Zwei Schwerverletzte

Fahranfänger (19) rast mit Benz in Bushaltestelle!

Ein 19-Jähriger rast am Rathaus-Center in eine Bushaltestelle mit rund zehn Menschen – zwei Schwerverletzte.
1 von 11
Ein 19-Jähriger rast am Rathaus-Center in eine Bushaltestelle mit rund zehn Menschen – zwei Schwerverletzte.
Ein 19-Jähriger rast am Rathaus-Center in eine Bushaltestelle mit rund zehn Menschen – zwei Schwerverletzte.
2 von 11
Ein 19-Jähriger rast am Rathaus-Center in eine Bushaltestelle mit rund zehn Menschen – zwei Schwerverletzte.
Ein 19-Jähriger rast am Rathaus-Center in eine Bushaltestelle mit rund zehn Menschen – zwei Schwerverletzte.
3 von 11
Ein 19-Jähriger rast am Rathaus-Center in eine Bushaltestelle mit rund zehn Menschen – zwei Schwerverletzte.
Ein 19-Jähriger rast am Rathaus-Center in eine Bushaltestelle mit rund zehn Menschen – zwei Schwerverletzte.
4 von 11
Ein 19-Jähriger rast am Rathaus-Center in eine Bushaltestelle mit rund zehn Menschen – zwei Schwerverletzte.
Ein 19-Jähriger rast am Rathaus-Center in eine Bushaltestelle mit rund zehn Menschen – zwei Schwerverletzte.
5 von 11
Ein 19-Jähriger rast am Rathaus-Center in eine Bushaltestelle mit rund zehn Menschen – zwei Schwerverletzte.
Ein 19-Jähriger rast am Rathaus-Center in eine Bushaltestelle mit rund zehn Menschen – zwei Schwerverletzte.
6 von 11
Ein 19-Jähriger rast am Rathaus-Center in eine Bushaltestelle mit rund zehn Menschen – zwei Schwerverletzte.
Ein 19-Jähriger rast am Rathaus-Center in eine Bushaltestelle mit rund zehn Menschen – zwei Schwerverletzte.
7 von 11
Ein 19-Jähriger rast am Rathaus-Center in eine Bushaltestelle mit rund zehn Menschen – zwei Schwerverletzte.
Ein 19-Jähriger rast am Rathaus-Center in eine Bushaltestelle mit rund zehn Menschen – zwei Schwerverletzte.
8 von 11
Ein 19-Jähriger rast am Rathaus-Center in eine Bushaltestelle mit rund zehn Menschen – zwei Schwerverletzte.

Ludwigshafen-Mitte – Dramatische Szenen am Rathaus-Center: Ein 19-Jähriger rast mit seinem Mercedes in eine Menschengruppe an einer Bushaltestelle – mehrere teils Schwerverletzte.

Jugendlicher Übermut? Alkohol oder Drogen am Steuer? In jedem Fall überhöhte Geschwindigkeit ist schuld an dem dramatischen Unfall am frühen Sonntagabend in der Innenstadt...

Ein 19-Jähriger mit einem Kumpel (18) unterwegs in einer schwarzen Mercedes E-Klasse am Rathaus-Center. 

Mit zu viel Karacho verliert er in einer Linkskurve die Kontrolle über sein Auto, steuert auf eine Bushaltestelle in der Havering-Allee zu. Der Benz rast in eine etwe zehnköpfige Gruppe wartender Menschen!

Eine 30-Jährige erleidet lebensgefährliche Kopfverletzungen, eine weitere Frau (55) kommt ebenfalls mit schweren Verletzungen am Kopf ins Krankenhaus. Drei weitere Personen kommen mit leichteren Blessuren davon.

Der Unfallverursacher und sein Beifahrer werden ebenfalls nur leicht verletzt. Die Polizei ermittelt.

pol/pek

Quelle: Ludwigshafen24

Meistgelesen

WM 2018: So kommt Deutschland ins Achtelfinale 

WM 2018: So kommt Deutschland ins Achtelfinale 

Mann jätet Unkraut - kurz darauf will er sich am liebsten das Bein abschneiden

Mann jätet Unkraut - kurz darauf will er sich am liebsten das Bein abschneiden

Asyl-Streit: Große Koalition verliert Mehrheit bei Wählern - AfD mit Rekordwert

Asyl-Streit: Große Koalition verliert Mehrheit bei Wählern - AfD mit Rekordwert

Das schrie Hummels zu Kroos vor dem erlösenden Freistoß

Das schrie Hummels zu Kroos vor dem erlösenden Freistoß

Flugbegleiter enthüllt: Darum sollten Sie im Flugzeug nicht den Platz wechseln

Flugbegleiter enthüllt: Darum sollten Sie im Flugzeug nicht den Platz wechseln

WM 2018 im Ticker: Deutschland zeigt große Moral - Belgien bekommt frei

WM 2018 im Ticker: Deutschland zeigt große Moral - Belgien bekommt frei

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.