4. Termin

Impressionen: Skatenight Ludwigshafen 2018

Skatenight 2018 in Ludwigshafen bei Sonnenschein mit Startschuss am Berliner Platz.
1 von 44
Skatenight 2018 in Ludwigshafen bei Sonnenschein mit Startschuss am Berliner Platz.
Skatenight 2018 in Ludwigshafen bei Sonnenschein mit Startschuss am Berliner Platz.
2 von 44
Skatenight 2018 in Ludwigshafen bei Sonnenschein mit Startschuss am Berliner Platz.
Skatenight 2018 in Ludwigshafen bei Sonnenschein mit Startschuss am Berliner Platz.
3 von 44
Skatenight 2018 in Ludwigshafen bei Sonnenschein mit Startschuss am Berliner Platz.
Skatenight 2018 in Ludwigshafen bei Sonnenschein mit Startschuss am Berliner Platz.
4 von 44
Skatenight 2018 in Ludwigshafen bei Sonnenschein mit Startschuss am Berliner Platz.
Skatenight 2018 in Ludwigshafen bei Sonnenschein mit Startschuss am Berliner Platz.
5 von 44
Skatenight 2018 in Ludwigshafen bei Sonnenschein mit Startschuss am Berliner Platz.
Skatenight 2018 in Ludwigshafen bei Sonnenschein mit Startschuss am Berliner Platz.
6 von 44
Skatenight 2018 in Ludwigshafen bei Sonnenschein mit Startschuss am Berliner Platz.
Skatenight 2018 in Ludwigshafen bei Sonnenschein mit Startschuss am Berliner Platz.
7 von 44
Skatenight 2018 in Ludwigshafen bei Sonnenschein mit Startschuss am Berliner Platz.
Skatenight 2018 in Ludwigshafen bei Sonnenschein mit Startschuss am Berliner Platz.
8 von 44
Skatenight 2018 in Ludwigshafen bei Sonnenschein mit Startschuss am Berliner Platz.

Ludwigshafen - Die legendäre Skatenight Ludwigshafen geht am Mittwoch (30. Mai) in die nächste Runde. Du hast es verpasst? Kein Problem, sechs Termine stehen noch an:

Auf die Rollen, fertig, los!

Die Skatenight Ludwigshafen hat schon Kultcharakter. An zehn Terminen im Frühling und Sommer starten Skater aller Generationen am Berliner Platz auf ihren Inline-Skates und rollen durch und um die Stadt.

So auch am Mittwoch (30. Mai) bei bestem Sommerwetter

Teilnehmen kann jeder, der sicher auf Inlineskates oder Rollschuhen fahren kann. Auch wenn viele mit dabei sind – eng wird es selten. Denn jeder fährt sein eigenes Tempo. Die Strecken werden nicht an einem Stück, sondern mit vielen kleinen Pausen gefahren. 

Ungefähr auf halber Strecke gibt es eine große Pause, in der sich die Skater mit kühlen Getränken erfrischen. Eine Helmpflicht besteht nicht. Weil es mit Helm aber einfach sicherer ist, können am Start Helme gegen Pfand kostenlos ausgeliehen werden. Wenn doch mal was passiert – Sanitäter und Krankenwagen sind immer mit dabei. Kinder dürfen nur in Begleitung Erwachsener mitfahren. Auch Skateboards dürfen gern mit von der Partie sein, sollten sich aber im hinteren Teilnehmerfeld halten. 

Du willst auch mitmachen?

An folgenden Terminen startet die Skatenight Ludwigshafen 2018 immer um 19:30 Uhr am Berliner Platz. Rückkehr ist gegen 22 Uhr:

  • Mi. 13. Juni 2018
  • 
Mi. 27. Juni 2018

  • Mi. 11. Juli 2018

  • Mi. 25. Juli 2018

  • Mi. 08. August 2018
  • 
Mi. 22. August 2018 

pm/hew

Quelle: Ludwigshafen24

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Unfall auf A6: Fahrer (†27) stirbt bei Crash gegen Brückenpfeiler

Unfall auf A6: Fahrer (†27) stirbt bei Crash gegen Brückenpfeiler

Schreckliche Tragödie an Niederwiesenweiher: Drei junge Männer ertrunken!

Schreckliche Tragödie an Niederwiesenweiher: Drei junge Männer ertrunken!

Im Bus belästigt! Unbekannter begrapscht Frau (25)

Im Bus belästigt! Unbekannter begrapscht Frau (25)

Polizeistreife schießt auf Mann in Bistro: DAS sagt die Staatsanwaltschaft!

Polizeistreife schießt auf Mann in Bistro: DAS sagt die Staatsanwaltschaft!

Polizisten stoppen diesen VW Golf GTI - und können nicht glauben, was sie unter dem Wagen sehen

Polizisten stoppen diesen VW Golf GTI - und können nicht glauben, was sie unter dem Wagen sehen

WM im Live-Ticker: Schweden siegt dank Videobeweis - Belgien mit Druck, aber ohne Fortune

WM im Live-Ticker: Schweden siegt dank Videobeweis - Belgien mit Druck, aber ohne Fortune

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.