Für den guten Zweck

„Chromopolis“: Ein Charitykonzert im Cinema Paradiso

1 von 17
„Chromopolis“-Charitykonzert im Cinema Paradiso
2 von 17
„Chromopolis“-Charitykonzert im Cinema Paradiso
3 von 17
„Chromopolis“-Charitykonzert im Cinema Paradiso
4 von 17
„Chromopolis“-Charitykonzert im Cinema Paradiso
5 von 17
„Chromopolis“-Charitykonzert im Cinema Paradiso
6 von 17
„Chromopolis“-Charitykonzert im Cinema Paradiso
7 von 17
„Chromopolis“-Charitykonzert im Cinema Paradiso
8 von 17
„Chromopolis“-Charitykonzert im Cinema Paradiso

Ludwigshafen - Schöne Musik und ein tolles Ambiente gab‘s am Sonntagmittag beim Charitykonzert „Chromopolis“, nur wenige Gehminuten vom Stadtfest entfernt. 

Warum nennen die Jungs vom ‚Round Table 31 Ludwigshafen‘ „Chromopolis"? „Ganz einfach," erklärt Holger Lehmann, „im Jahr 1889 hat ein Redakteur des Pfälzischen Kuriers den Hemshof als die ‚Farbenstadt Deutschland bezeichnet – Chromopolis eben". Und das ist der Nachmittag im Cinema Paradiso in der Hemshofstraße dann auch: bunt.

Ordentlich Stimmung kommt sofort beim Auftritt der Orientalischen Musikakademie Mannheim (OMM) auf – still halten unmöglich. Genau so bei den ‚Heavy Bones‘, die Blasmusik auf eine Art und Weise spielen, wie man sie so gar nicht kennt. Beide zusammen – Blasmusik und orientalische Percussion – ergeben eine bombastische Mischung, die sich dann etwas nach Balkan anhört.

‚Umbo‘, der Comedy-Bassist, arbeitet auf der Bühne zunächst das Trauma seines Namens Hans auf: „Da wirst Du Hansdampf in allen Gasen genannt, Hansguckindieluft oder auch Hanswurst, was mir als Metzgerssohn besonders weh getan hat." Auch seine Ausführungen zur langen Feinripp-Unterhose mit Eingriff sind brilliant!

Die Zuschauer machen es sich, mit einer Schorle in der Hand, in den Sesseln gemütlich und genießen die gelungenen Auftritte. Der Eintritt ist frei – doch eine Spende am Eingang ist willkommen.

Das lassen sich die meisten nicht zweimal sagen – denn mit den Einnahmen des Nachmittags unterstützt der ‚Round Table‘ die Reiterhof Kinderhilfe Ludwigshafen und das Kinderheim St. Annastift.

pol/kab

Quelle: Ludwigshafen24

Mehr zum Thema

Fotos: Explosionsgefahr auf A6! Lkw-Fahrer schwer verletzt

Fotos: Explosionsgefahr auf A6! Lkw-Fahrer schwer verletzt

A6: Reinigungsarbeiten nach Lkw-Unfall dauern bis in den Abend

A6: Reinigungsarbeiten nach Lkw-Unfall dauern bis in den Abend

Ein Schwerverletzter bei Unfall auf A5 

Ein Schwerverletzter bei Unfall auf A5 

Kommentare