Am Tag nach dem Aufstellen

Vandalen beschädigen ‚Tarn‘-Blitzer in Wallstadter Straße

Kaum aufgestellt, ist der ‚Tarn‘-Blitzer in der Wallstadter Straße bereits beschmiert und beschädigt.
1 von 11
Kaum aufgestellt, ist der ‚Tarn‘-Blitzer in der Wallstadter Straße bereits beschmiert und beschädigt.
Kaum aufgestellt, ist der ‚Tarn‘-Blitzer in der Wallstadter Straße bereits beschmiert und beschädigt.
2 von 11
Kaum aufgestellt, ist der ‚Tarn‘-Blitzer in der Wallstadter Straße bereits beschmiert und beschädigt.
Kaum aufgestellt, ist der ‚Tarn‘-Blitzer in der Wallstadter Straße bereits beschmiert und beschädigt.
3 von 11
Kaum aufgestellt, ist der ‚Tarn‘-Blitzer in der Wallstadter Straße bereits beschmiert und beschädigt.
Kaum aufgestellt, ist der ‚Tarn‘-Blitzer in der Wallstadter Straße bereits beschmiert und beschädigt.
4 von 11
Kaum aufgestellt, ist der ‚Tarn‘-Blitzer in der Wallstadter Straße bereits beschmiert und beschädigt.
Kaum aufgestellt, ist der ‚Tarn‘-Blitzer in der Wallstadter Straße bereits beschmiert und beschädigt.
5 von 11
Kaum aufgestellt, ist der ‚Tarn‘-Blitzer in der Wallstadter Straße bereits beschmiert und beschädigt.
Kaum aufgestellt, ist der ‚Tarn‘-Blitzer in der Wallstadter Straße bereits beschmiert und beschädigt.
6 von 11
Kaum aufgestellt, ist der ‚Tarn‘-Blitzer in der Wallstadter Straße bereits beschmiert und beschädigt.
Kaum aufgestellt, ist der ‚Tarn‘-Blitzer in der Wallstadter Straße bereits beschmiert und beschädigt.
7 von 11
Kaum aufgestellt, ist der ‚Tarn‘-Blitzer in der Wallstadter Straße bereits beschmiert und beschädigt.
Kaum aufgestellt, ist der ‚Tarn‘-Blitzer in der Wallstadter Straße bereits beschmiert und beschädigt.
8 von 11
Kaum aufgestellt, ist der ‚Tarn‘-Blitzer in der Wallstadter Straße bereits beschmiert und beschädigt.

Mannheim-Feudenheim – Manche sind mit der Spraydose noch schneller als mit dem Gaspedal... Kaum steht der ‚Tarn‘-Blitzer in der Wallstadter Straße, ist er schon beschädigt:

Na, das hat ja mal wieder ‚lange‘ gedauert...

Erst am Freitagmorgen (22. September) haben Mitarbeiter der Stadt Mannheim den „Enforcement Trailer“ in der Wallstadter Straße aufgestellt – rund 200 Meter vor der Shell-Tank.

Doch bereits einen Tag später haben unbekannte Vandalen das rund 100.000 Euro teuere Gerät beschädigt, die Folierung teils abgerissen und mit Graffiti die Abkürzung „ACAB“ für die üble Beleidigung („All Cops are Bastards“) draufgesprayt.

Bei weitem nicht der erste Fall von Zerstörungswut gegen den ‚Tarn‘-Blitzer in unser Metropolregion! 

So wurde die zweite in Mannheim eingesetzte und baugleiche Radar-Falle am 31. August in der Ludwig-Jolly-Straße angezündet. Zuvor stand der Blitzer wochenlang auf Höhe des „Primark“ in der Fressgasse.

Vor Stadtquartier Q6/Q7: ‚Tarn‘-Blitzer in Aktion

>>> Rache-Akt? Brandanschlag auf ‚Tarn‘-Blitzer!

>>> Vandalismus: Nagelneuer Blitzer unbrauchbar

>>> ‚Tarn‘-Blitzer brennt lichterloh: Brandstiftung?

pek

Quelle: Mannheim24

Beim Linksabbiegen übersehen: Biker schwer verletzt

Beim Linksabbiegen übersehen: Biker schwer verletzt

FOTOS: Unfall mit vier Fahrzeugen auf A6

FOTOS: Unfall mit vier Fahrzeugen auf A6

Fotos: Rentnerin kracht mit Opel gegen Wand von NKD-Filiale

Fotos: Rentnerin kracht mit Opel gegen Wand von NKD-Filiale

Kommentare