Musik, Mode und Tanz

Eröffnung vor zwei Jahren: C-HUB feiert Geburtstag

1 von 28
C-HUB feiert am Samstag mit einer Party das 2. Jubiläum
2 von 28
C-HUB feiert am Samstag mit einer Party das 2. Jubiläum
3 von 28
C-HUB feiert am Samstag mit einer Party das 2. Jubiläum
4 von 28
C-HUB feiert am Samstag mit einer Party das 2. Jubiläum
5 von 28
C-HUB feiert am Samstag mit einer Party das 2. Jubiläum
6 von 28
C-HUB feiert am Samstag mit einer Party das 2. Jubiläum
7 von 28
C-HUB feiert am Samstag mit einer Party das 2. Jubiläum
8 von 28
C-HUB feiert am Samstag mit einer Party das 2. Jubiläum

Mannheim-Innenstadt - Zwei Jahre ist es her, dass das Kreativzentrum C-HUB seine Tore öffnete. Am Samstag wird das mit einer großen Party gefeiert:

Seit dem 1.Juli 2015 beherbergt das C-HUB Unternehmen aus der Kultur- und Kreativwirtschaft – zum Beispiel  Architekturbüros, Designstudios, Filmproduktionen, Mode-Labels, Software- und App-Entwicklung und Werbeagenturen.

Zum zweiten Geburtstag gibt es am Samstag Street Food und Drinks vom ST. JAMES und Musik Sea Moya sowie verschiedenen DJs des Breidenbach Studios. Im Innenbereich zeigen ‚Junge Junge‘ in ihrem Showroom die neusten Kollektionen. Ebenfalls Highlight auf dem Programm: Die Modenschau der Akademie für Kommunikation, wo die jungen Kreativen ihre Abschlussarbeiten präsentieren.

pm/kab

Quelle: Mannheim24

Meistgelesen

Mit Waffe: Unbekannter überfällt ,Hans im Glück‘ 

Mit Waffe: Unbekannter überfällt ,Hans im Glück‘ 

Zu spät gebremst! 7 Verletzte bei Unfall auf A5

Zu spät gebremst! 7 Verletzte bei Unfall auf A5

FC Bayern hat offenbar TSG-Abwehrchef im Visier

FC Bayern hat offenbar TSG-Abwehrchef im Visier

Arbeiten an Gasleitungen: Geplante offene Flamme am Czernyring

Arbeiten an Gasleitungen: Geplante offene Flamme am Czernyring

Im Kellerschacht gefangen: Kater kämpft ums Überleben

Im Kellerschacht gefangen: Kater kämpft ums Überleben

Royal Wedding: Super Dickmann‘s kassiert Shitstorm für diesen Facebook-Post

Royal Wedding: Super Dickmann‘s kassiert Shitstorm für diesen Facebook-Post

Kommentare