10.000 Zuschauer aus SAP Arena evakuiert

Bombendrohung! GNTM-Finale abgebrochen

GNTM SAP Arena Bombendrohung
1 von 38
Nach einer Bombendrohung beim Finale von Germany´s next Topmodel wird die Mannheimer SAP Arena evakuiert.
GNTM SAP Arena Bombendrohung
2 von 38
Nach einer Bombendrohung beim Finale von Germany´s next Topmodel wird die Mannheimer SAP Arena evakuiert.
GNTM SAP Arena Bombendrohung
3 von 38
Nach einer Bombendrohung beim Finale von Germany´s next Topmodel wird die Mannheimer SAP Arena evakuiert.
GNTM SAP Arena Bombendrohung
4 von 38
Nach einer Bombendrohung beim Finale von Germany´s next Topmodel wird die Mannheimer SAP Arena evakuiert.
GNTM SAP Arena Bombendrohung
5 von 38
Nach einer Bombendrohung beim Finale von Germany´s next Topmodel wird die Mannheimer SAP Arena evakuiert.
GNTM SAP Arena Bombendrohung
6 von 38
Nach einer Bombendrohung beim Finale von Germany´s next Topmodel wird die Mannheimer SAP Arena evakuiert.
GNTM SAP Arena Bombendrohung
7 von 38
Nach einer Bombendrohung beim Finale von Germany´s next Topmodel wird die Mannheimer SAP Arena evakuiert.
GNTM SAP Arena Bombendrohung
8 von 38
Nach einer Bombendrohung beim Finale von Germany´s next Topmodel wird die Mannheimer SAP Arena evakuiert.

Mannheim – BOMBENDROHUNG in der SAP Arena! Während des Germany´s next Topmodel-Finales müssen plötzlich alle 10.000 Zuschauer aus der Arena evakuiert, die Show abgebrochen werden:

Dramatisches Ende einer Unterhaltungsshow. Mitten in der Live-Sendung aus der Mannheimer SAP Arena geht telefonisch eine Bombendrohung ein.

Das Finale von „Germany´s next Topmodel“ mit Heidi Klum wird sofort abgebrochen, die riesige Halle komplett evakuiert.

pek

Quelle: Mannheim24

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.