500 Personen evakuiert

Hintergründe unklar: Säure-Alarm in Uhland-Schule

1 von 13
Gegen 12 Uhr muss die Uhland-Schule evakuiert werden.
2 von 13
Gegen 12 Uhr muss die Uhland-Schule evakuiert werden.
3 von 13
Gegen 12 Uhr muss die Uhland-Schule evakuiert werden.
4 von 13
Gegen 12 Uhr muss die Uhland-Schule evakuiert werden.
5 von 13
Gegen 12 Uhr muss die Uhland-Schule evakuiert werden.
6 von 13
Gegen 12 Uhr muss die Uhland-Schule evakuiert werden.
7 von 13
Die evakuierten Schüler und Lehrer werden von Rettungsteams im Herzogenriedpark behandelt.
8 von 13
Die evakuierten Schüler und Lehrer werden von Rettungsteams im Herzogenriedpark behandelt.

Mannheim-Neckarstadt-Ost - Gegen 12 Uhr verbietet sich ein beißender Geruch in dem Schulgebäude. Rund 500 Schüler und Lehrer müssen evakuiert werden...

Gegen 12 Uhr werden rund 500 Schüler und Lehrer der Uhland-Schule in der Neckarstadt-Ost evakuiert – nach ersten Erkenntnissen soll Buttersäure verschüttet worden sein soll. Ein ätzender Geruch verbreitet sich.

26 Schülerinnen und Schüler klagen über Übelkeit, Kopfschmerzen und Atemnot. Sie werden derzeit von Rettungsteams im Herzogenriedpark medizinisch behandelt.

Die Hintergründe sind noch unklar. Zeugen, die Hinweise zu dem Unbekannten geben können, werden gebeten, sich unter dem Polizeinotruf 110 zu melden. 

pol/mk

Quelle: Mannheim24

Fotos: Lkw-Unfall auf A6

Fotos: Lkw-Unfall auf A6

Tödlicher Unfall: A6 bei Sinsheim gesperrt

Tödlicher Unfall: A6 bei Sinsheim gesperrt

Schwerer Unfall auf der A61!

Schwerer Unfall auf der A61!

Kommentare