In Höhe Heidelberger Kreuz

Unfall auf A5 – Stau!

1 von 7
Nach einem Unfall auf der A5 in Höhe Heidelberger Kreuz entsteht am Dienstag ein kilometerlanger Stau.
2 von 7
Nach einem Unfall auf der A5 in Höhe Heidelberger Kreuz entsteht am Dienstag ein kilometerlanger Stau.
3 von 7
Nach einem Unfall auf der A5 in Höhe Heidelberger Kreuz entsteht am Dienstag ein kilometerlanger Stau.
4 von 7
Nach einem Unfall auf der A5 in Höhe Heidelberger Kreuz entsteht am Dienstag ein kilometerlanger Stau.
5 von 7
Nach einem Unfall auf der A5 in Höhe Heidelberger Kreuz entsteht am Dienstag ein kilometerlanger Stau.
6 von 7
Nach einem Unfall auf der A5 in Höhe Heidelberger Kreuz entsteht am Dienstag ein kilometerlanger Stau.
7 von 7
Nach einem Unfall auf der A5 in Höhe Heidelberger Kreuz entsteht am Dienstag ein kilometerlanger Stau.

Heidelberg/Mannheim - Autofahrer auf der A5 Richtung Frankfurt müssen am Dienstagnachmittag viel Geduld mitbringen. Nach einem Unfall musste die Überleitung zur A656 gesperrt werden.

Laut Polizei will ein 44-jähriger Lkw-Fahrer gegen 14 Uhr am Heidelberger Kreuz auf die Überleitung zur A656 nach rechts wechseln. Dabei übersieht er einen parallel fahrenden Opel Corsa und kracht voll in dessen Seite. 

Der Fahrer muss mit schweren Verletzungen in eine Klinik gebracht werden, ein Notarzt versorgt ihn vor Ort. Der Lkw-Fahrer bleibt glücklicherweise unverletzt. Da bei ihm aber der Verdacht auf Medikamenten- oder Drogenbeeinflussung besteht, muss er zur Blutentnahme zum Autobahnpolizeirevier Mannheim-Seckenheim mitkommen.

Ein Fahrstreifen der Überleitung war während der Unfallaufnahme bis zirka 15:30 Uhr blockiert. Es entsteht ein Rückstau von rund zwei Kilometern Länge.

kab/sag/pol

Quelle: Mannheim24

Meistgelesen

WM 2018: So kommt Deutschland ins Achtelfinale 

WM 2018: So kommt Deutschland ins Achtelfinale 

Mann jätet Unkraut - kurz darauf will er sich am liebsten das Bein abschneiden

Mann jätet Unkraut - kurz darauf will er sich am liebsten das Bein abschneiden

Asyl-Streit: Große Koalition verliert Mehrheit bei Wählern - AfD mit Rekordwert

Asyl-Streit: Große Koalition verliert Mehrheit bei Wählern - AfD mit Rekordwert

Das schrie Hummels zu Kroos vor dem erlösenden Freistoß

Das schrie Hummels zu Kroos vor dem erlösenden Freistoß

Flugbegleiter enthüllt: Darum sollten Sie im Flugzeug nicht den Platz wechseln

Flugbegleiter enthüllt: Darum sollten Sie im Flugzeug nicht den Platz wechseln

WM 2018 im Ticker: Deutschland zeigt große Moral - Belgien bekommt frei

WM 2018 im Ticker: Deutschland zeigt große Moral - Belgien bekommt frei

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.