Sperrung in beide Richtungen

Unfall mit drei Verletzten bei Nußloch

1 von 5
Unfall auf K4256 am Freitagabend
2 von 5
Unfall auf K4256 am Freitagabend
3 von 5
Unfall auf K4256 am Freitagabend
4 von 5
Unfall auf K4256 am Freitagabend
5 von 5
Unfall auf K4256 am Freitagabend

Nußloch - Am Freitag kommt es auf der K4256 bei Nußloch zu einem Autounfall. Nach ersten Informationen werden drei Personen verletzt.

Am Freitagabend gegen 17:45 Uhr ist ein ortskundiger Autofahrer (67) auf der K4256 von Nußloch kommend in Richtung Walldorf unterwegs. Weil er sich aber verfahren hat, fährt er nacht rechts in einen Feldweg, um zu wenden.

Als er wieder anfährt, streikt plötzlich der Motor seines Wagen - sein Auto bleibt mitten auf der Straße liegen.

Ein ebenfalls in Richtung Walldorf fahrender 80-jähriger Autofahrer erkennt die Situation zu spät und fährt dem stehenden Wagen in die linke Fahrzeugseite. Dabei werden beide Fahrer sowie die 73-jährige Beifahrerin des 80-Järigen verletzt.

Nach der notärztlichen Versorgung vor Ort werden die Verletzten in ein Heidelberger Krankenhaus eingeliefert.

Der Sachschaden wird auf 2.000 Euro geschätzt.

Die K4256 muss während der Unfallaufnahme in beide Richtungen voll gesperrt werden. 

pri/kab/rob

Unbekannte sprengen Geldautomaten 

Unbekannte sprengen Geldautomaten 

Beim Linksabbiegen übersehen: Biker schwer verletzt

Beim Linksabbiegen übersehen: Biker schwer verletzt

FOTOS: Unfall mit vier Fahrzeugen auf A6

FOTOS: Unfall mit vier Fahrzeugen auf A6

Kommentare