Medienpreis von Radio Regenbogen

Gottschalk, Lena, a-ha & Co.! Award-Preisträger verkündet

Comeback des Jahres: a-ha.
1 von 24
Comeback des Jahres: a-ha.
Laudator Götz Otto überreicht a-ha den Award.
2 von 24
Laudator Götz Otto überreicht a-ha den Award.
Medienfrau des Jahres: Ina Müller.
3 von 24
Medienfrau des Jahres: Ina Müller.
Medienmann des Jahres und gleichzeitig Laudator für Ina Müller: Guido Maria Kretschmer.
4 von 24
Medienmann des Jahres und gleichzeitig Laudator für Ina Müller: Guido Maria Kretschmer.
Laudatorin Meret Becker überreicht Guido Maria Kretschmer den Award.
5 von 24
Laudatorin Meret Becker überreicht Guido Maria Kretschmer den Award.
Newcomerin des Jahres: Namika.
6 von 24
Newcomerin des Jahres: Namika.
Laudator Günther Maria Halmer überreicht Namika den Award.
7 von 24
Laudator Günther Maria Halmer überreicht Namika den Award.
Ehren-Award: Thomas Gottschalk.
8 von 24
Ehren-Award: Thomas Gottschalk.

Mannheim/Rust – Große Ereignisse werfen ihre Schatten voraus... Jetzt stehen die ersten Gewinner beim „Radio Regenbogen Award“ am 22. April 2016 fest. Wer einen Medienpreis erhält:

Dieses Star-Aufgebot garantiert (wie immer) ein Blitzlichtgewitter am Roten Teppich – beim „Radio Regenbogen Award“ am 22. April 2016 im Europa-Park Rust.

Am Mittwoch verkünden Sender-Chef Klaus Schunk, Park-Chef Roland Mack und Moderator Thomas Hermanns die ersten prominenten Preisträger und Laudatoren. 

Comedian Hermanns (52, „Quatsch Comedy Club“) wird die rauschende Gala-Nacht auch wieder in seiner gewohnt locker-frechen Art moderieren. 

Und mit Quizmaster Günther Jauch („Wer wird Millionär“) steht auch der erste Laudator fest! Er wird den begehrten Medienpreis seinem langjährigen Freund und Show-Titan Thomas Gottschalk überreichen – als Ehren-Award.

Die Preisträger 2015

  • Medienmann des Jahres: Guido Maria Kretschmer („Shopping Queen“) – Laudatorin: Meret Becker

  • The Voice 2015: Kelvin Jones („Call you home“) – Laudatorin: Jessica Kastrop
  • Newcomer National: Namika („Lieblingsmensch“) – Laudator: Günther Maria Halmer
  • Ehren-Award: Thomas Gottschalk – Laudator: Günther Jauch
  • Comeback des Jahres: a-ha („Take on me“) – Laudator: Götz Otto
  • Künstler National: Joris („Herz über Kopf“) – Laudator: Atze Schröder
  • Künstlerin National: Lena („Wild & Free“) – Laudator: Wayne Carpendale
  • Newcomer International: Kwabs („Walk“) – Laudatorin: Andrea Sawatzki
  • Pop International: Madcon („Don‘t worry“) – Laudator: Ralf Schmitz
  • Comedy: Cordula Stratmann („Ellerbeck“) – Laudator: Thomas Hermanns
  • Song des Jahres: Stefanie Heinzmann („In the End“) – Laudator: Marcel Reif
  • Medienfrau des Jahres: Ina Müller („Inas Nacht“) – Laudator: Guido Maria Kretschmer
  • Eintrittskarten kosten 290 Euro (inkl. Speisen und Getränke) – in Kombination mit einer Übernachtung samt Frühstück in einem der tollen Park-Themenhotels 395 Euro. Tickets gibt's online unter www.regenbogen.de.

    >>>Das sind die Gewinner beim Radio Regenbogen Award!

    pek

    Quelle: Mannheim24

    Meistgelesen

    Vermisste Tramperin Sophia  L.: Spanischer Verdächtiger wollte wohl Beweise verbrennen

    Vermisste Tramperin Sophia  L.: Spanischer Verdächtiger wollte wohl Beweise verbrennen

    Mercedes prallt gegen Hauswand – Auto droht Abhang hinunterzukippen!

    Mercedes prallt gegen Hauswand – Auto droht Abhang hinunterzukippen!

    WM-Kader von Deutschland 2018: Der finale Kader von Jogi Löw

    WM-Kader von Deutschland 2018: Der finale Kader von Jogi Löw

    Darum sollten Sie im Koffer ein Stück Seife haben - und zwar nicht zum Waschen

    Darum sollten Sie im Koffer ein Stück Seife haben - und zwar nicht zum Waschen

    „Von dem Verzehr wird dringend abgeraten“: Riesiger Rückruf bei Aldi, Penny und Kaufland

    „Von dem Verzehr wird dringend abgeraten“: Riesiger Rückruf bei Aldi, Penny und Kaufland

    Kommentare

    Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.