Feuerwehr verhindert Dachstuhlbrand

Großeinsatz in Kirchstraße

Die Feuerwehren aus Sandhausen und Nußloch sind am Sonntagabend mit einem Großaufgebot in der Kirchstraße im Einsatz.
1 von 25
Die Feuerwehren aus Sandhausen und Nußloch sind am Sonntagabend mit einem Großaufgebot in der Kirchstraße im Einsatz.
Die Feuerwehren aus Sandhausen und Nußloch sind am Sonntagabend mit einem Großaufgebot in der Kirchstraße im Einsatz.
2 von 25
Die Feuerwehren aus Sandhausen und Nußloch sind am Sonntagabend mit einem Großaufgebot in der Kirchstraße im Einsatz.
Die Feuerwehren aus Sandhausen und Nußloch sind am Sonntagabend mit einem Großaufgebot in der Kirchstraße im Einsatz.
3 von 25
Die Feuerwehren aus Sandhausen und Nußloch sind am Sonntagabend mit einem Großaufgebot in der Kirchstraße im Einsatz.
Die Feuerwehren aus Sandhausen und Nußloch sind am Sonntagabend mit einem Großaufgebot in der Kirchstraße im Einsatz.
4 von 25
Die Feuerwehren aus Sandhausen und Nußloch sind am Sonntagabend mit einem Großaufgebot in der Kirchstraße im Einsatz.
Die Feuerwehren aus Sandhausen und Nußloch sind am Sonntagabend mit einem Großaufgebot in der Kirchstraße im Einsatz.
5 von 25
Die Feuerwehren aus Sandhausen und Nußloch sind am Sonntagabend mit einem Großaufgebot in der Kirchstraße im Einsatz.
Die Feuerwehren aus Sandhausen und Nußloch sind am Sonntagabend mit einem Großaufgebot in der Kirchstraße im Einsatz.
6 von 25
Die Feuerwehren aus Sandhausen und Nußloch sind am Sonntagabend mit einem Großaufgebot in der Kirchstraße im Einsatz.
Die Feuerwehren aus Sandhausen und Nußloch sind am Sonntagabend mit einem Großaufgebot in der Kirchstraße im Einsatz.
7 von 25
Die Feuerwehren aus Sandhausen und Nußloch sind am Sonntagabend mit einem Großaufgebot in der Kirchstraße im Einsatz.
Die Feuerwehren aus Sandhausen und Nußloch sind am Sonntagabend mit einem Großaufgebot in der Kirchstraße im Einsatz.
8 von 25
Die Feuerwehren aus Sandhausen und Nußloch sind am Sonntagabend mit einem Großaufgebot in der Kirchstraße im Einsatz.

Sandhausen – Ein Feuer in der Kirchstraße ruft am Sonntagabend rund 50 Einsatzkräfte der Feuerwehren aus Nußloch und Sandhausen auf den Plan. Wie sie einen Dachstuhlbrand verhindern:

Ein Großaufgebot der Feuerwehr ist am Sonntagabend um kurz nach 18 Uhr in der Kirchstraße im Einsatz – laut Augenzeugen dringt aus einem Dachfenster des Mehrfamilienhauses dichter Rauch!

Als die Einsatzkräfte von Polizei und Feuerwehr eintreffen, haben sich die Bewohner des Hauses bereits alle in Sicherheit gebracht. Der Brand in der Dachgeschosswohnung des Hauses ist nach Angaben der Polizei schnell unter Kontrolle. Allerdings müssen die Feuerwehrleute auch noch sicherstellen, dass sich im Dach keine Glutnester gebildet haben.

Der Sachschaden beträgt laut Polizei rund 50.000 Euro. Wie es zu dem Brand kommen konnte, ist noch unklar.

sag/pri/pol

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Olympia 2018 im Live-Ticker: Rebensburg enttäuscht - Freestylerin Cakmakli im Finale

Olympia 2018 im Live-Ticker: Rebensburg enttäuscht - Freestylerin Cakmakli im Finale

Weltcup-Rekordsieger Schlierenzauer kehrt zurück ins österreichische Team 

Weltcup-Rekordsieger Schlierenzauer kehrt zurück ins österreichische Team 

Skispringer und Bobpiloten: Deutschland darf auf Medaillen hoffen

Skispringer und Bobpiloten: Deutschland darf auf Medaillen hoffen

Ski-Freestyle: Cakmakli aus Garmisch-Partenkirchen im Halfpipe-Finale 

Ski-Freestyle: Cakmakli aus Garmisch-Partenkirchen im Halfpipe-Finale 

IOC legt sich fest: Dopingfall hätte Einfluss auf Russland-Entscheidung

IOC legt sich fest: Dopingfall hätte Einfluss auf Russland-Entscheidung

Olympia 2018: Russischer Curling-Trainer zu Dopingverdacht: „Er ist nicht dumm“

Olympia 2018: Russischer Curling-Trainer zu Dopingverdacht: „Er ist nicht dumm“

Kommentare