Erleidet Prellungen  

Frau (37) läuft über Rot – und wird von Auto erfasst! 

Weil sie bei Rot über die Straße geht, wird eine Frau (37) am Samstagabend von einem Auto erfasst.
1 von 8
Weil sie bei Rot über die Straße geht, wird eine Frau (37) am Samstagabend von einem Auto erfasst.
Weil sie bei Rot über die Straße geht, wird eine Frau (37) am Samstagabend von einem Auto erfasst.
2 von 8
Weil sie bei Rot über die Straße geht, wird eine Frau (37) am Samstagabend von einem Auto erfasst.
Weil sie bei Rot über die Straße geht, wird eine Frau (37) am Samstagabend von einem Auto erfasst.
3 von 8
Weil sie bei Rot über die Straße geht, wird eine Frau (37) am Samstagabend von einem Auto erfasst.
Weil sie bei Rot über die Straße geht, wird eine Frau (37) am Samstagabend von einem Auto erfasst.
4 von 8
Weil sie bei Rot über die Straße geht, wird eine Frau (37) am Samstagabend von einem Auto erfasst.
Weil sie bei Rot über die Straße geht, wird eine Frau (37) am Samstagabend von einem Auto erfasst.
5 von 8
Weil sie bei Rot über die Straße geht, wird eine Frau (37) am Samstagabend von einem Auto erfasst.
Weil sie bei Rot über die Straße geht, wird eine Frau (37) am Samstagabend von einem Auto erfasst.
6 von 8
Weil sie bei Rot über die Straße geht, wird eine Frau (37) am Samstagabend von einem Auto erfasst.
Weil sie bei Rot über die Straße geht, wird eine Frau (37) am Samstagabend von einem Auto erfasst.
7 von 8
Weil sie bei Rot über die Straße geht, wird eine Frau (37) am Samstagabend von einem Auto erfasst.
Weil sie bei Rot über die Straße geht, wird eine Frau (37) am Samstagabend von einem Auto erfasst.
8 von 8
Weil sie bei Rot über die Straße geht, wird eine Frau (37) am Samstagabend von einem Auto erfasst.

Schriesheim - Warum man nicht bei Rot über die Ampel laufen sollte, hat eine Frau am Samstagabend am eigenen Leib erfahren! 

Am Samstagabend gegen 22:30 Uhr will eine 37-jährige Frau in Schriesheim die B 3 an der Fußgängerampel in Höhe der Talstraße bei Rotlicht überqueren. Ein Auto-Fahrer sieht  die Frau zu spät. Trotz Vollbremsung und Ausweichmanöver kann er einen Zusammenstoß nicht mehr vermeiden. Die Fußgängerin wird mit Prellungen in ein Krankenhaus eingeliefert.

pol/kp

Quelle: Mannheim24

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Mit Waffe: Unbekannter überfällt ,Hans im Glück‘ 

Mit Waffe: Unbekannter überfällt ,Hans im Glück‘ 

Zu spät gebremst! 7 Verletzte bei Unfall auf A5

Zu spät gebremst! 7 Verletzte bei Unfall auf A5

Toter PZN-Patient (†41): Ermittlungen gegen Polizisten und Pfleger eingestellt

Toter PZN-Patient (†41): Ermittlungen gegen Polizisten und Pfleger eingestellt

FC Bayern hat offenbar TSG-Abwehrchef im Visier

FC Bayern hat offenbar TSG-Abwehrchef im Visier

Junge Frau (18) in Hexenkessel geworfen: Polizei schließt Ermittlungen ab

Junge Frau (18) in Hexenkessel geworfen: Polizei schließt Ermittlungen ab

Im Kellerschacht gefangen: Kater kämpft ums Überleben

Im Kellerschacht gefangen: Kater kämpft ums Überleben

Kommentare