Zwei Schwerverletzte

Crash zwischen Tank-Laster und VW auf B292 - Vollsperrung aufgehoben

Vollsperrung nach Unfall auf B292 bei Sinsheim
1 von 11
Vollsperrung nach Unfall auf B292 bei Sinsheim
Vollsperrung nach Unfall auf B292 bei Sinsheim
2 von 11
Vollsperrung nach Unfall auf B292 bei Sinsheim
Vollsperrung nach Unfall auf B292 bei Sinsheim
3 von 11
Vollsperrung nach Unfall auf B292 bei Sinsheim
Vollsperrung nach Unfall auf B292 bei Sinsheim
4 von 11
Vollsperrung nach Unfall auf B292 bei Sinsheim
Vollsperrung nach Unfall auf B292 bei Sinsheim
5 von 11
Vollsperrung nach Unfall auf B292 bei Sinsheim
Vollsperrung nach Unfall auf B292 bei Sinsheim
6 von 11
Vollsperrung nach Unfall auf B292 bei Sinsheim
Vollsperrung nach Unfall auf B292 bei Sinsheim
7 von 11
Vollsperrung nach Unfall auf B292 bei Sinsheim
Vollsperrung nach Unfall auf B292 bei Sinsheim
8 von 11
Vollsperrung nach Unfall auf B292 bei Sinsheim

Sinsheim - Die B292 bei Sinsheim auf der Höhe zur Auffahrt A6 Richtung Mannheim ist voll gesperrt. Was wir bisher zu dem schweren Unfall wissen:

Die Vollsperrung auf der B292 ist seit 16 Uhr aufgehoben. Die Straße ist inzwischen gereinigt und die Autos sind abgeschleppt worden. Bei dem Unfall entsteht ein Schaden von mehreren zehntausend Euro. 

+++ Update 15:40 Uhr:

Laut den aktuellen Ermittlungen ist eine 32-Jährige Mutter mit ihrem Kind im VW Golf auf der B292 Richtung Sinsheim-Dühren unterwegs. An der Kreuzung B292/ B 39 - Dührener Straße  an der Anschlussstelle Sinsheim zur A6 Richtung Mannheim hält sie an einer roten Ampel auf dem Linksabbiegerstreifen.

Plötzlich fährt die Mutter bei Rot los und biegt nach links ab! Dabei kracht sie in einen holländischen Tanklaster, der ihr entgegenkommt.

Bei dem Aufprall werden Mutter und Kind schwer verletzt, die 55-jährige Fahrerin des Tank-Lasters bleibt unverletzt. Die Fahrzeuge müssen beide abgeschleppt werden.

An der Unfallstelle ist die B292 Richtung Waibstadt noch gesperrt, in Richtung Sinsheim-Dühren kann eine Spur befahren werden. Von der Dührener Straße aus  Sinsheim raus kann man nur Richtung Waibstadt recht abbiegen. Das Linksabbieger Richtung Sinsheim-Dühren auf die A6 Richtung Mannheim ist aktuell noch nicht möglich.

Voraussichtlich wird die Teilsperrung gegen 16 Uhr aufgehoben.

Erstmeldung:

Am Mittwochmittag (8. Januar) kommt es auf der B292 bei Sinsheim in Höhe der Auffahrt A6 Richtung Mannheim/Dührener Straße zu einem schweren Unfall! Ein holländischer Tanklastzug kracht mit einem VW Golf zusammen. Laut ersten Informationen werden dabei werden eine Frau und ein Kind verletzt. 

Ein Rettungshubschrauber landet auf der Kreuzung und fliegt das Kind ins Krankenhaus. Die Frau wird mit einem Rettungswagen ebenfalls in die Klinik gefahren.

Genaue Infos zum Unfallhergang sind bisher noch nicht bekannt.

Aktuell (14:48 Uhr) ist die B292 vollgesperrt und der Verkehr staut sich mehrere Kilometer zurück.

+++ Weitere Infos folgen. +++

pol/cet

Quelle: Mannheim24

Das könnte Dich auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare