Fotos

Großeinsatz auf A6: Obst- und Gemüse-Laster kippt um!

Der rechte Fahrstreifen bleibt wegen Bergungsarbeiten am Freitag bis zum Mittag gesperrt.
1 von 22
Der rechte Fahrstreifen bleibt wegen Bergungsarbeiten am Freitag bis zum Mittag gesperrt.
Der rechte Fahrstreifen bleibt wegen Bergungsarbeiten am Freitag bis zum Mittag gesperrt.
2 von 22
Der rechte Fahrstreifen bleibt wegen Bergungsarbeiten am Freitag bis zum Mittag gesperrt.
Der rechte Fahrstreifen bleibt wegen Bergungsarbeiten am Freitag bis zum Mittag gesperrt.
3 von 22
Der rechte Fahrstreifen bleibt wegen Bergungsarbeiten am Freitag bis zum Mittag gesperrt.
Der rechte Fahrstreifen bleibt wegen Bergungsarbeiten am Freitag bis zum Mittag gesperrt.
4 von 22
Der rechte Fahrstreifen bleibt wegen Bergungsarbeiten am Freitag bis zum Mittag gesperrt.
Der rechte Fahrstreifen bleibt wegen Bergungsarbeiten am Freitag bis zum Mittag gesperrt.
5 von 22
Der rechte Fahrstreifen bleibt wegen Bergungsarbeiten am Freitag bis zum Mittag gesperrt.
Der rechte Fahrstreifen bleibt wegen Bergungsarbeiten am Freitag bis zum Mittag gesperrt.
6 von 22
Der rechte Fahrstreifen bleibt wegen Bergungsarbeiten am Freitag bis zum Mittag gesperrt.
Der rechte Fahrstreifen bleibt wegen Bergungsarbeiten am Freitag bis zum Mittag gesperrt.
7 von 22
Der rechte Fahrstreifen bleibt wegen Bergungsarbeiten am Freitag bis zum Mittag gesperrt.
Der rechte Fahrstreifen bleibt wegen Bergungsarbeiten am Freitag bis zum Mittag gesperrt.
8 von 22
Der rechte Fahrstreifen bleibt wegen Bergungsarbeiten am Freitag bis zum Mittag gesperrt.

Sinsheim/Bad Rappenau – Auf der A6 in Richtung Heilbronn kommt am frühen Freitagmorgen ein Laster von der Fahrbahn ab und kippt auf den Standstreifen. Die Gründe für den Unfall sind noch völlig unklar.

Zwischen der den Anschlussstellen Sinsheim-Steinsfurt und Bad Rappenau gerät der 57-jährige Fahrer eines mit etwa zehn Tonnen Obst und Gemüse beladenen Lkws auf einmal nach rechts von seiner Spur ab.

sag

Quelle: Mannheim24

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Unfall auf A6: Fahrer (†27) stirbt bei Crash gegen Brückenpfeiler

Unfall auf A6: Fahrer (†27) stirbt bei Crash gegen Brückenpfeiler

Schreckliche Tragödie an Niederwiesenweiher: Drei junge Männer ertrunken!

Schreckliche Tragödie an Niederwiesenweiher: Drei junge Männer ertrunken!

Live-Ticker: Schlimme Niederlage! Deutschland verliert gegen Mexiko

Live-Ticker: Schlimme Niederlage! Deutschland verliert gegen Mexiko

Polizisten stoppen diesen VW Golf GTI - und können nicht glauben, was sie unter dem Wagen sehen

Polizisten stoppen diesen VW Golf GTI - und können nicht glauben, was sie unter dem Wagen sehen

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.