Fotostrecke

772. Herbstmesse: Buntes Treiben auf dem Festplatz 

Bei der 772. Herbstmesse auf dem Festplatz in Speyer geht es vom 20. bis zum 31. Oktober rund!
1 von 22
Bei der 772. Herbstmesse auf dem Festplatz in Speyer geht es vom 20. bis zum 31. Oktober rund!
Bei der 772. Herbstmesse auf dem Festplatz in Speyer geht es vom 20. bis zum 31. Oktober rund!
2 von 22
Bei der 772. Herbstmesse auf dem Festplatz in Speyer geht es vom 20. bis zum 31. Oktober rund!
Bei der 772. Herbstmesse auf dem Festplatz in Speyer geht es vom 20. bis zum 31. Oktober rund!
3 von 22
Bei der 772. Herbstmesse auf dem Festplatz in Speyer geht es vom 20. bis zum 31. Oktober rund!
Bei der 772. Herbstmesse auf dem Festplatz in Speyer geht es vom 20. bis zum 31. Oktober rund!
4 von 22
Bei der 772. Herbstmesse auf dem Festplatz in Speyer geht es vom 20. bis zum 31. Oktober rund!
Bei der 772. Herbstmesse auf dem Festplatz in Speyer geht es vom 20. bis zum 31. Oktober rund!
5 von 22
Bei der 772. Herbstmesse auf dem Festplatz in Speyer geht es vom 20. bis zum 31. Oktober rund!
Bei der 772. Herbstmesse auf dem Festplatz in Speyer geht es vom 20. bis zum 31. Oktober rund!
6 von 22
Bei der 772. Herbstmesse auf dem Festplatz in Speyer geht es vom 20. bis zum 31. Oktober rund!
Bei der 772. Herbstmesse auf dem Festplatz in Speyer geht es vom 20. bis zum 31. Oktober rund!
7 von 22
Bei der 772. Herbstmesse auf dem Festplatz in Speyer geht es vom 20. bis zum 31. Oktober rund!
Bei der 772. Herbstmesse auf dem Festplatz in Speyer geht es vom 20. bis zum 31. Oktober rund!
8 von 22
Bei der 772. Herbstmesse auf dem Festplatz in Speyer geht es vom 20. bis zum 31. Oktober rund!

Speyer - Vom 20. bis zum 31. Oktober verwandelt die 772. Herbstmesse den Festplatz zu einer bunten Attraktion. Was es dort alles zu entdecken gibt: 

Beigeordnete Stefanie Seiler eröffnet die Herbstmesse am Freitag um 19 Uhr mit dem traditionellen Fassbieranstich. Im Anschluss geht es dann gleich musikalisch weiter, denn die Band „Klostergold“ bringt das Festzelt zum Beben und leiten damit das Speyerer Oktoberfest ein! 

>>>Hier geht‘s zum Programm im Festzelt, der Eintritt ist frei! 

Fahrspaß für Groß und Klein bieten die Rundfahrgeschäfte sowie der Automatik-Skooter. Zusätzlich zu zahlreichen Geschäften, die Kinderherzen höher schlagen lassen, sorgt eine Belustigungsanlage für viel Spaß und gute Laune.

Außerdem gibt es viele Möglichkeiten an den vielen Ball-/ Pfeilwerfen, Los- und Ringwurfgeschäften oder mit Angelspiele und Schießwagen sein Geschick unter Beweis zu stellen. Die Biergärten und Imbissbetriebe laden zum Verweilen ein und auf Naschkatzen warten zahlreiche Süßwaren-, Eis- und Crêpewagen.  

Neben dem Abschluss-Feuerwerk am Montag, den 31. Oktober gegen 21 Uhr, gibt es aber auch weiter Highlight, wie die historische Führung durch die Speyerer Messe- und Markgeschichte am Sonntag, dem Großeltern-Enkelkinder-Nachmittag am Montag und der Weinprobe auf dem Riesenrad.

kp

Quelle: Mannheim24

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Unfall auf der A6: Stau und zwei gesperrte Fahrspuren

Unfall auf der A6: Stau und zwei gesperrte Fahrspuren

KATWARN-Nutzer aufgepasst! Landratsamt stellt App auf die Probe

KATWARN-Nutzer aufgepasst! Landratsamt stellt App auf die Probe

Polizei findet Zettel auf Straße! Sofort beginnen die Beamten, eine heiße Spur zu verfolgen

Polizei findet Zettel auf Straße! Sofort beginnen die Beamten, eine heiße Spur zu verfolgen

Seltene Aufnahmen von Helene Fischer: Die ungeschminkte Wahrheit

Seltene Aufnahmen von Helene Fischer: Die ungeschminkte Wahrheit

Mann renoviert Keller seines verstorbenen Opas - und entdeckt Nachricht

Mann renoviert Keller seines verstorbenen Opas - und entdeckt Nachricht

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.