Zwischen Sinsheim und Bad Rappenau

Auto kracht gegen Lkw auf A6

Auf der A6 kracht ein Auto von hinten auf einen Lkw.
1 von 6
Auf der A6 kracht ein Auto von hinten auf einen Lkw.
Auf der A6 kracht ein Auto von hinten auf einen Lkw.
2 von 6
Auf der A6 kracht ein Auto von hinten auf einen Lkw.
Auf der A6 kracht ein Auto von hinten auf einen Lkw.
3 von 6
Auf der A6 kracht ein Auto von hinten auf einen Lkw.
Auf der A6 kracht ein Auto von hinten auf einen Lkw.
4 von 6
Auf der A6 kracht ein Auto von hinten auf einen Lkw.
Auf der A6 kracht ein Auto von hinten auf einen Lkw.
5 von 6
Auf der A6 kracht ein Auto von hinten auf einen Lkw.
Auf der A6 kracht ein Auto von hinten auf einen Lkw.
6 von 6
Auf der A6 kracht ein Auto von hinten auf einen Lkw.

Sinsheim - Am Morgen kracht es auf der A6 zwischen den Anschlussstellen Sinsheim-Steinsfurt und Bad Rappenau. Ein Autofahrer fährt dabei einem Lkw von hinten auf:

Ein Mann fährt am Freitagmorgen (31. August) mit seinem Auto auf der A6 in Richtung Heilbronn. Gegen 6 Uhr befindet er sich zwischen den Anschlussstellen Sinsheim-Steinsfurt und Bad Rappenau, in Höhe Kirchardt – dort passiert das Unglück!

Aus bislang unbekanntem Grund kracht das Auto von hinten auf einen Lastwagen. Dabei nimmt der Wagen schweren Schaden, auf der Straße verteilen sich Trümmerteile des Motors und der Haube. 

Der Fahrer wird durch den Aufprall schwer verletzt und muss von der Feuerwehr aus dem Wagen befreit werden. Mit einem Notarzt wird er in ein Krankenhaus gebracht. Die Höhe des Sachschadens ist noch unbekannt.

Der Verkehr kann derzeit nur über den Standstreifen am Unfall vorbei geleitet werden. Daher gibt es derzeit einen Stau bis zur Anschlussstelle Steinsfurt

+++Wir halten Dich auf dem Laufenden+++

kam24/dh

Das könnte Dich auch interessieren

Kommentare