1. Heidelberg24
  2. Region

Menschliche Überreste? Pilzsammler findet Knochen!

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Jana Buch

Kommentare

Viernheim – Grausiger Fund am Samstag (9. September) in einem Vierheimer Waldstück. Ein Pilzsammler findet eine verdächtige Tasche. Darin: Knochen!

Die Polizei sucht am Fundort nach weiteren Spuren.
1 / 10Die Polizei sucht am Fundort nach weiteren Spuren. © MANNHEIM24/PR-Video/Priebe
Die Polizei sucht am Fundort nach weiteren Spuren.
2 / 10Die Polizei sucht am Fundort nach weiteren Spuren. © MANNHEIM24/PR-Video/Priebe
Die Polizei sucht am Fundort nach weiteren Spuren.
3 / 10Die Polizei sucht am Fundort nach weiteren Spuren. © MANNHEIM24/PR-Video/Priebe
Die Polizei sucht am Fundort nach weiteren Spuren.
4 / 10Die Polizei sucht am Fundort nach weiteren Spuren. © MANNHEIM24/PR-Video/Priebe
Die Polizei sucht am Fundort nach weiteren Spuren.
5 / 10Die Polizei sucht am Fundort nach weiteren Spuren. © MANNHEIM24/PR-Video/Priebe
Die Polizei sucht am Fundort nach weiteren Spuren.
6 / 10Die Polizei sucht am Fundort nach weiteren Spuren. © MANNHEIM24/PR-Video/Priebe
Die Polizei sucht am Fundort nach weiteren Spuren.
7 / 10Die Polizei sucht am Fundort nach weiteren Spuren. © MANNHEIM24/PR-Video/Priebe
Die Polizei sucht am Fundort nach weiteren Spuren.
8 / 10Die Polizei sucht am Fundort nach weiteren Spuren. © MANNHEIM24/PR-Video/Priebe
Die Polizei sucht am Fundort nach weiteren Spuren.
9 / 10Die Polizei sucht am Fundort nach weiteren Spuren. © MANNHEIM24/PR-Video/Priebe
Die Polizei sucht am Fundort nach weiteren Spuren.
10 / 10Die Polizei sucht am Fundort nach weiteren Spuren. © MANNHEIM24/PR-Video/Priebe

Ein Pilzsammler entdeckt am Samstag (9. September) in einem Waldstück eine Tasche. Als er hineinschaut, macht er einen grausigen Fund: In der Tasche befinden sich Knochen! Er ruft sofort die Polizei.  

Laut dieser handelt es sich dem erstem Anschein nach um menschliche Überreste. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen in dem Fall übernommen. Polizeikräfte suchen den Bereich nach weiteren Spuren ab. Ein detailliertes Untersuchungsergebnis der aufgefundenen Knochenteile steht noch aus.

Aus ermittlungstaktischen Gründen kann die Polizei derzeit keine weitergehenden Angaben zum Sachverhalt gemacht werden.

In Rüsselsheim wird im Januar 2020 ein Baby an einem See gefunden. Die Mutter hat den Säugling wohl nach der Geburt in einem Gebüsch abgelegt. Glücklicherweise finden Spaziergänger den kleinen Jungen. 

pol/jab

Auch interessant

Kommentare