Auf Landstraße

Lebensgefahr! Radfahrer (71) von Opel erfasst

Bei einem Unfall auf der L723 bei Walldorf wird ein Fahrradfahrer schwerverletzt.
1 von 10
Bei einem Unfall auf der L723 bei Walldorf wird ein Fahrradfahrer schwerverletzt.
Bei einem Unfall auf der L723 bei Walldorf wird ein Fahrradfahrer schwerverletzt.
2 von 10
Bei einem Unfall auf der L723 bei Walldorf wird ein Fahrradfahrer schwerverletzt.
Bei einem Unfall auf der L723 bei Walldorf wird ein Fahrradfahrer schwerverletzt.
3 von 10
Bei einem Unfall auf der L723 bei Walldorf wird ein Fahrradfahrer schwerverletzt.
Bei einem Unfall auf der L723 bei Walldorf wird ein Fahrradfahrer schwerverletzt.
4 von 10
Bei einem Unfall auf der L723 bei Walldorf wird ein Fahrradfahrer schwerverletzt.
Bei einem Unfall auf der L723 bei Walldorf wird ein Fahrradfahrer schwerverletzt.
5 von 10
Bei einem Unfall auf der L723 bei Walldorf wird ein Fahrradfahrer schwerverletzt.
Bei einem Unfall auf der L723 bei Walldorf wird ein Fahrradfahrer schwerverletzt.
6 von 10
Bei einem Unfall auf der L723 bei Walldorf wird ein Fahrradfahrer schwerverletzt.
Bei einem Unfall auf der L723 bei Walldorf wird ein Fahrradfahrer schwerverletzt.
7 von 10
Bei einem Unfall auf der L723 bei Walldorf wird ein Fahrradfahrer schwerverletzt.
Bei einem Unfall auf der L723 bei Walldorf wird ein Fahrradfahrer schwerverletzt.
8 von 10
Bei einem Unfall auf der L723 bei Walldorf wird ein Fahrradfahrer schwerverletzt.

Walldorf – Mit lebensgefährlichen Verletzungen muss ein Radfahrer (71) per Hubschrauber in die Klinik! Von einem Feldweg kommend erfasst ihn ein Opel Astra auf der L723 frontal. 

Dramatischer Unfall am späten Donnerstagvormittag auf der L723 bei Walldorf.

Ein Opel-Fahrer (49) kurz vor 12 Uhr unterwegs auf der Landstraße von Walldorf in Richtung Hockenheim.

Plötzlich kommt ein 71-jähriger Radfahrer aus einem Feldweg, will die L723 von rechts nach links überqueren.

Der Astra-Kombi erfasst den Rentner frontal, schleudert ihn hart zu Boden. Nach notärztlicher Behandlung kommt der Schwerverletzte mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik. Der 49-Jährige blieb unverletzt.

Während der Unfallaufnahme war die L723 rund eine Stunde komplett gesperrt. Der Verkehr wurde örtlich umgeleitet.

Schaden an Opel und Fahrrad rund 1.000 Euro.

pol/pek

Quelle: Mannheim24

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Mercedes prallt gegen Hauswand – Auto droht Abhang hinunterzukippen!

Mercedes prallt gegen Hauswand – Auto droht Abhang hinunterzukippen!

WM-Kader von Deutschland 2018: Der finale Kader von Jogi Löw

WM-Kader von Deutschland 2018: Der finale Kader von Jogi Löw

Darum sollten Sie im Koffer ein Stück Seife haben - und zwar nicht zum Waschen

Darum sollten Sie im Koffer ein Stück Seife haben - und zwar nicht zum Waschen

„Von dem Verzehr wird dringend abgeraten“: Riesiger Rückruf bei Aldi, Penny und Kaufland

„Von dem Verzehr wird dringend abgeraten“: Riesiger Rückruf bei Aldi, Penny und Kaufland

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.