Autoaufbrüche

Navidiebe schlagen in Walldorf zu!

In der Nacht von Freitag auf Samstag haben unbekannte Täter zwei in der Straße Am Fischgrund und im Rosenweg geparkte BMW aufgebrochen indem sie die hinteren Dreiecksfenster einschlugen. Aus einem Fahrzeug wurden das Funktionslenkrad, der Bordcomputer mit Navigationssystem und der digitale Tachometer fachgerecht ausgebaut. Aus dem zweiten BMW wurde das Lenkrad gestohlen, eventuell wurden die Täter hier bei der weiteren Tatausführung gestört. Der Sach- und Diebstahlsschaden beläuft sich auf mehrere Tausend Euro. Zeugen, die im fraglichen Zeitraum verdächtige Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten unter Telefon 06222/57090 bei der Polizei in Wiesloch zu melden.
1 von 10
Navidiebe machen sich in Walldorf an zwei BMW zu schaffen.
In der Nacht von Freitag auf Samstag haben unbekannte Täter zwei in der Straße Am Fischgrund und im Rosenweg geparkte BMW aufgebrochen indem sie die hinteren Dreiecksfenster einschlugen. Aus einem Fahrzeug wurden das Funktionslenkrad, der Bordcomputer mit Navigationssystem und der digitale Tachometer fachgerecht ausgebaut. Aus dem zweiten BMW wurde das Lenkrad gestohlen, eventuell wurden die Täter hier bei der weiteren Tatausführung gestört. Der Sach- und Diebstahlsschaden beläuft sich auf mehrere Tausend Euro. Zeugen, die im fraglichen Zeitraum verdächtige Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten unter Telefon 06222/57090 bei der Polizei in Wiesloch zu melden.
2 von 10
Navidiebe machen sich in Walldorf an zwei BMW zu schaffen.
In der Nacht von Freitag auf Samstag haben unbekannte Täter zwei in der Straße Am Fischgrund und im Rosenweg geparkte BMW aufgebrochen indem sie die hinteren Dreiecksfenster einschlugen. Aus einem Fahrzeug wurden das Funktionslenkrad, der Bordcomputer mit Navigationssystem und der digitale Tachometer fachgerecht ausgebaut. Aus dem zweiten BMW wurde das Lenkrad gestohlen, eventuell wurden die Täter hier bei der weiteren Tatausführung gestört. Der Sach- und Diebstahlsschaden beläuft sich auf mehrere Tausend Euro. Zeugen, die im fraglichen Zeitraum verdächtige Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten unter Telefon 06222/57090 bei der Polizei in Wiesloch zu melden.
3 von 10
Navidiebe machen sich in Walldorf an zwei BMW zu schaffen.
In der Nacht von Freitag auf Samstag haben unbekannte Täter zwei in der Straße Am Fischgrund und im Rosenweg geparkte BMW aufgebrochen indem sie die hinteren Dreiecksfenster einschlugen. Aus einem Fahrzeug wurden das Funktionslenkrad, der Bordcomputer mit Navigationssystem und der digitale Tachometer fachgerecht ausgebaut. Aus dem zweiten BMW wurde das Lenkrad gestohlen, eventuell wurden die Täter hier bei der weiteren Tatausführung gestört. Der Sach- und Diebstahlsschaden beläuft sich auf mehrere Tausend Euro. Zeugen, die im fraglichen Zeitraum verdächtige Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten unter Telefon 06222/57090 bei der Polizei in Wiesloch zu melden.
4 von 10
Navidiebe machen sich in Walldorf an zwei BMW zu schaffen.
In der Nacht von Freitag auf Samstag haben unbekannte Täter zwei in der Straße Am Fischgrund und im Rosenweg geparkte BMW aufgebrochen indem sie die hinteren Dreiecksfenster einschlugen. Aus einem Fahrzeug wurden das Funktionslenkrad, der Bordcomputer mit Navigationssystem und der digitale Tachometer fachgerecht ausgebaut. Aus dem zweiten BMW wurde das Lenkrad gestohlen, eventuell wurden die Täter hier bei der weiteren Tatausführung gestört. Der Sach- und Diebstahlsschaden beläuft sich auf mehrere Tausend Euro. Zeugen, die im fraglichen Zeitraum verdächtige Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten unter Telefon 06222/57090 bei der Polizei in Wiesloch zu melden.
5 von 10
Navidiebe machen sich in Walldorf an zwei BMW zu schaffen.
In der Nacht von Freitag auf Samstag haben unbekannte Täter zwei in der Straße Am Fischgrund und im Rosenweg geparkte BMW aufgebrochen indem sie die hinteren Dreiecksfenster einschlugen. Aus einem Fahrzeug wurden das Funktionslenkrad, der Bordcomputer mit Navigationssystem und der digitale Tachometer fachgerecht ausgebaut. Aus dem zweiten BMW wurde das Lenkrad gestohlen, eventuell wurden die Täter hier bei der weiteren Tatausführung gestört. Der Sach- und Diebstahlsschaden beläuft sich auf mehrere Tausend Euro. Zeugen, die im fraglichen Zeitraum verdächtige Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten unter Telefon 06222/57090 bei der Polizei in Wiesloch zu melden.
6 von 10
Navidiebe machen sich in Walldorf an zwei BMW zu schaffen.
In der Nacht von Freitag auf Samstag haben unbekannte Täter zwei in der Straße Am Fischgrund und im Rosenweg geparkte BMW aufgebrochen indem sie die hinteren Dreiecksfenster einschlugen. Aus einem Fahrzeug wurden das Funktionslenkrad, der Bordcomputer mit Navigationssystem und der digitale Tachometer fachgerecht ausgebaut. Aus dem zweiten BMW wurde das Lenkrad gestohlen, eventuell wurden die Täter hier bei der weiteren Tatausführung gestört. Der Sach- und Diebstahlsschaden beläuft sich auf mehrere Tausend Euro. Zeugen, die im fraglichen Zeitraum verdächtige Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten unter Telefon 06222/57090 bei der Polizei in Wiesloch zu melden.
7 von 10
Navidiebe machen sich in Walldorf an zwei BMW zu schaffen.
In der Nacht von Freitag auf Samstag haben unbekannte Täter zwei in der Straße Am Fischgrund und im Rosenweg geparkte BMW aufgebrochen indem sie die hinteren Dreiecksfenster einschlugen. Aus einem Fahrzeug wurden das Funktionslenkrad, der Bordcomputer mit Navigationssystem und der digitale Tachometer fachgerecht ausgebaut. Aus dem zweiten BMW wurde das Lenkrad gestohlen, eventuell wurden die Täter hier bei der weiteren Tatausführung gestört. Der Sach- und Diebstahlsschaden beläuft sich auf mehrere Tausend Euro. Zeugen, die im fraglichen Zeitraum verdächtige Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten unter Telefon 06222/57090 bei der Polizei in Wiesloch zu melden.
8 von 10
Navidiebe machen sich in Walldorf an zwei BMW zu schaffen.

Walldorf - Der Schaden, den Autoknacker durch Autoaufbrüche, Lenkrad- und Naviklau in der Region verursacht haben, geht mittlerweile in Millionenhöhe. Jetzt haben wieder Unbekannte zugeschlagen:

In der Nacht auf Samstag schlagen die unbekannten Täter in Walldorf zu.

Sie machen sich an zwei in der Straße Am Fischgrund und im Rosenweg geparkten BMW zu schaffen. 

Nachdem sie jeweils das hintere Dreiecksfenster eingeschlagen haben, bauen sie aus einem Auto Lenkrad, Bordcomputer mit Navigationssystem und digitalen Tachometer fachgerecht aus.

Aus dem zweiten BMW stehlen die Täter das Lenkrad. Eventuell wurden die Unbekannten bei der weiteren Tatausführung gestört. 

Der Gesamtschaden wird auf mehrere tausend Euro geschätzt.

>>> In der Region hat die Serie von Autoaufbrüchen einen Millionenschaden verursacht.

-----

Die Polizei Wiesloch bitten Zeugen, die verdächtige Beobachtungen gemacht haben, sich unter Telefonnummer 06222/57090 zu melden.

pol/rmx

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Unfall auf A6: Unbekannter übersieht BMW-Fahrer – BMW kracht gegen Lkw

Unfall auf A6: Unbekannter übersieht BMW-Fahrer – BMW kracht gegen Lkw

17-Jähriger soll gleichaltriges Mädchen vergewaltigt haben – U-Haft! 

17-Jähriger soll gleichaltriges Mädchen vergewaltigt haben – U-Haft! 

Fahrbahn in Baustelle auf A656 wird verlegt – Vollsperrung angekündigt! 

Fahrbahn in Baustelle auf A656 wird verlegt – Vollsperrung angekündigt! 

KATWARN-Nutzer aufgepasst! Landratsamt stellt App auf die Probe

KATWARN-Nutzer aufgepasst! Landratsamt stellt App auf die Probe

Promille-Fahrt auf der L723: Auto kracht in Leitplanke!

Promille-Fahrt auf der L723: Auto kracht in Leitplanke!

Mesut Özil singt bei der Nationalhymne nicht mit - jetzt nennt er seine Gründe

Mesut Özil singt bei der Nationalhymne nicht mit - jetzt nennt er seine Gründe

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.