Am Kreuz Weinheim

Nach Sturz – Biker schwer verletzt 

Am Kreuz Weinheim kommt es zu einem  Motorrad-Unfall, bei dem der Biker schwer verletzt wird. 
1 von 15
Am Kreuz Weinheim kommt es zu einem  Motorrad-Unfall, bei dem der Biker schwer verletzt wird. 
Am Kreuz Weinheim kommt es zu einem  Motorrad-Unfall, bei dem der Biker schwer verletzt wird. 
2 von 15
Am Kreuz Weinheim kommt es zu einem  Motorrad-Unfall, bei dem der Biker schwer verletzt wird. 
Am Kreuz Weinheim kommt es zu einem  Motorrad-Unfall, bei dem der Biker schwer verletzt wird. 
3 von 15
Am Kreuz Weinheim kommt es zu einem  Motorrad-Unfall, bei dem der Biker schwer verletzt wird. 
Am Kreuz Weinheim kommt es zu einem  Motorrad-Unfall, bei dem der Biker schwer verletzt wird. 
4 von 15
Am Kreuz Weinheim kommt es zu einem  Motorrad-Unfall, bei dem der Biker schwer verletzt wird. 
Am Kreuz Weinheim kommt es zu einem  Motorrad-Unfall, bei dem der Biker schwer verletzt wird. 
5 von 15
Am Kreuz Weinheim kommt es zu einem  Motorrad-Unfall, bei dem der Biker schwer verletzt wird. 
Am Kreuz Weinheim kommt es zu einem  Motorrad-Unfall, bei dem der Biker schwer verletzt wird. 
6 von 15
Am Kreuz Weinheim kommt es zu einem  Motorrad-Unfall, bei dem der Biker schwer verletzt wird. 
Am Kreuz Weinheim kommt es zu einem  Motorrad-Unfall, bei dem der Biker schwer verletzt wird. 
7 von 15
Am Kreuz Weinheim kommt es zu einem  Motorrad-Unfall, bei dem der Biker schwer verletzt wird. 
Am Kreuz Weinheim kommt es zu einem  Motorrad-Unfall, bei dem der Biker schwer verletzt wird. 
8 von 15
Am Kreuz Weinheim kommt es zu einem  Motorrad-Unfall, bei dem der Biker schwer verletzt wird. 

Weinheim – Ein Motorrad liegt in zwei Teile zerrissen am Fahrbahnrand, der Biker ist schwer verletzt. Was ist passiert? 

Am Mittwoch kommt es auf der am Kreuz Weinheim, auf A5 in Fahrtrichtung Weinheim (B38), zu einem Crash.

Ein Motorradfahrer stürzt mit seiner Maschine und verletzt sich nach ersten Informationen schwer. 

Quelle: Mannheim24

Mehr zum Thema

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.