Bundesstraße voll gesperrt

Fotos: Opel-Fahrer stirbt nach Horror-Unfall auf B38

Die Unfallstelle auf der B38 bei Weinheim. Für einen 70-jährigen Opel-Fahrer kommt jede Hilfe zu spät.
1 von 29
Die Unfallstelle auf der B38 bei Weinheim. Für einen 70-jährigen Opel-Fahrer kommt jede Hilfe zu spät.
Die Unfallstelle auf der B38 bei Weinheim. Für einen 70-jährigen Opel-Fahrer kommt jede Hilfe zu spät.
2 von 29
Die Unfallstelle auf der B38 bei Weinheim. Für einen 70-jährigen Opel-Fahrer kommt jede Hilfe zu spät.
Die Unfallstelle auf der B38 bei Weinheim. Für einen 70-jährigen Opel-Fahrer kommt jede Hilfe zu spät.
3 von 29
Die Unfallstelle auf der B38 bei Weinheim. Für einen 70-jährigen Opel-Fahrer kommt jede Hilfe zu spät.
Die Unfallstelle auf der B38 bei Weinheim. Für einen 70-jährigen Opel-Fahrer kommt jede Hilfe zu spät.
4 von 29
Die Unfallstelle auf der B38 bei Weinheim. Für einen 70-jährigen Opel-Fahrer kommt jede Hilfe zu spät.
Die Unfallstelle auf der B38 bei Weinheim. Für einen 70-jährigen Opel-Fahrer kommt jede Hilfe zu spät.
5 von 29
Die Unfallstelle auf der B38 bei Weinheim. Für einen 70-jährigen Opel-Fahrer kommt jede Hilfe zu spät.
Die Unfallstelle auf der B38 bei Weinheim. Für einen 70-jährigen Opel-Fahrer kommt jede Hilfe zu spät.
6 von 29
Die Unfallstelle auf der B38 bei Weinheim. Für einen 70-jährigen Opel-Fahrer kommt jede Hilfe zu spät.
Die Unfallstelle auf der B38 bei Weinheim. Für einen 70-jährigen Opel-Fahrer kommt jede Hilfe zu spät.
7 von 29
Die Unfallstelle auf der B38 bei Weinheim. Für einen 70-jährigen Opel-Fahrer kommt jede Hilfe zu spät.
Die Unfallstelle auf der B38 bei Weinheim. Für einen 70-jährigen Opel-Fahrer kommt jede Hilfe zu spät.
8 von 29
Die Unfallstelle auf der B38 bei Weinheim. Für einen 70-jährigen Opel-Fahrer kommt jede Hilfe zu spät.

Weinheim - Am Freitagmorgen kommt es auf der B38 zu einem schweren Verkehrsunfall mit insgesamt fünf Fahrzeugen. Für einen 70-jährigen Opel-Fahrer kommt jede Hilfe zu spät.

Horror-Crash auf der B38 am Freitagmorgen!

Gegen 10:10 Uhr kommt es zwischen den Anschlussstellen Weinheim/Sulzbach zum Zusammenstoß von insgesamt fünf Fahrzeugen - darunter drei Autos und zwei Lkw.

In Höhe der Weschnitz-Brücke gerät ein Opel-Fahrer (70) aus bislang unbekannten Gründen in den Gegenverkehr, kollidiert dort mit einem Seat.

Anschließend prallt der Opel gegen einen in die gleiche Richtung fahrenden BMW und überschlägt sich durch die Wucht des Aufpralls. Anschließend rutscht er frontal unter einen entgegenkommenden Sattelzug eines 27-Jährigen. Auf diesen fährt wiederum ein nachfolgender 7,5-Tonner auf.

Für den Opel-Fahrer kommt jede Hilfe zu spät, er stirbt noch an der Unfallstelle.

Die beiden Insassen des Seat müssen nach ihrer medizinischen Erstversorgung vor Ort in ein umliegendes Krankenhaus eingeliefert werden. Die Insassen des BMW - eine Frau und zwei Kinder - erleiden einen Schock und müssen ebenfalls in ein Krankenhaus eingeliefert werden. 

Der 27-jährige Lkw-Fahrer wird nur leicht verletzt. Der Fahrer des nachfolgenden 7,5-Tonners wird hingegen schwer verletzt und muss mit einem Rettungshubschrauber in eine Ludwigshafener Spezialklinik eingeflogen werden. 

Die B38 ist aktuell voll gesperrt und wird laut Polizeiangaben auch noch weitere Stunden gesperrt bleiben.

pol/rob

Quelle: Mannheim24

Mehr zum Thema

Motorradfahrer kommt bei Verkehrsunfall ums Leben

Motorradfahrer kommt bei Verkehrsunfall ums Leben

Auto rammt LKW: Fahrerin verletzt im Krankenhaus

Auto rammt LKW: Fahrerin verletzt im Krankenhaus

Fotos von Mr. Pokee

Fotos von Mr. Pokee

Kommentare