Im 2. Stock gefunden

Toter (46) bei Schwelbrand in Wohnhaus!

Beim Brand in einer Wohnung in Wiesloch stirbt ein Mann.
1 von 20
Beim Brand in einer Wohnung in Wiesloch stirbt ein Mann.
Beim Brand in einer Wohnung in Wiesloch stirbt ein Mann.
2 von 20
Beim Brand in einer Wohnung in Wiesloch stirbt ein Mann.
Beim Brand in einer Wohnung in Wiesloch stirbt ein Mann.
3 von 20
Beim Brand in einer Wohnung in Wiesloch stirbt ein Mann.
Beim Brand in einer Wohnung in Wiesloch stirbt ein Mann.
4 von 20
Beim Brand in einer Wohnung in Wiesloch stirbt ein Mann.
Beim Brand in einer Wohnung in Wiesloch stirbt ein Mann.
5 von 20
Beim Brand in einer Wohnung in Wiesloch stirbt ein Mann.
Beim Brand in einer Wohnung in Wiesloch stirbt ein Mann.
6 von 20
Beim Brand in einer Wohnung in Wiesloch stirbt ein Mann.
Beim Brand in einer Wohnung in Wiesloch stirbt ein Mann.
7 von 20
Beim Brand in einer Wohnung in Wiesloch stirbt ein Mann.
Beim Brand in einer Wohnung in Wiesloch stirbt ein Mann.
8 von 20
Beim Brand in einer Wohnung in Wiesloch stirbt ein Mann.

Wiesloch – Tragisches Ende eines Zimmerbrandes am Samstagnachmittag in einem Mehrfamilienhaus. Die zum Einsatzort geeilten Feuerwehrmänner können den Mieter (46) nicht mehr retten.

Schlimme Entdeckung bei einem Einsatz der Freiwilligen Feuerwehr in der Heidelberger Straße...

Als die Rettungskräfte am Samstagnachmittag mit Atemschutz die durch einen Schwelbrand völlig verrauchte Wohnung im zweiten Stock betreten, finden sie einen bereits leblosen Mann. Sanitäter können nur noch den Tod des 46-jährigen Mieters feststellen. 

Aufmerksame Nachbarn hatten gegen 14:50 Uhr den anschlagenden Rauchmelder in der Wohnung gehört, sofort den Notruf gewählt – und das Gebäude verlassen. Nur vier Minuten später ist die Feuerwehr vor Ort.

Während der kurzen Löscharbeiten der 30 Wehrleute ist die Heidelberger Straße bis 16:15 Uhr gesperrt. Das Mehrfamilienhaus wurde mit Überdruck belüftet.

Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen zur Todes- und Brandursache aufgenommen. Schadenshöhe bislang unklar.

Eine Katze, die sich in der Brandwohnung verkrochen hatte, wurde ins Freie gebracht und nach Erstversorgung in eine Tierklinik transportiert.

pek

Mehr zum Thema

Tödlicher Unfall auf B3

Tödlicher Unfall auf B3

William & Kate beim Besuch im DKFZ!

William & Kate beim Besuch im DKFZ!

Bilder vom Autokino in Sinsheim

Bilder vom Autokino in Sinsheim

Kommentare