Zwischen Wiesloch/Walldorf und Sinsheim

Unfall auf A6: Lkw kippt um

Ein Lastwagen ist auf der A6 umgekippt.
1 von 28
Ein Lastwagen ist auf der A6 umgekippt.
Ein Lastwagen ist auf der A6 umgekippt.
2 von 28
Ein Lastwagen ist auf der A6 umgekippt.
Ein Lastwagen ist auf der A6 umgekippt.
3 von 28
Ein Lastwagen ist auf der A6 umgekippt.
Ein Lastwagen ist auf der A6 umgekippt.
4 von 28
Ein Lastwagen ist auf der A6 umgekippt.
Ein Lastwagen ist auf der A6 umgekippt.
5 von 28
Ein Lastwagen ist auf der A6 umgekippt.
Ein Lastwagen ist auf der A6 umgekippt.
6 von 28
Ein Lastwagen ist auf der A6 umgekippt.
Ein Lastwagen ist auf der A6 umgekippt.
7 von 28
Ein Lastwagen ist auf der A6 umgekippt.
Ein Lastwagen ist auf der A6 umgekippt.
8 von 28
Ein Lastwagen ist auf der A6 umgekippt.

Wiesloch/Walldorf - Ein Laster kippt auf der A6 um und blockiert die Autobahn! Da keine Rettungsgasse gebildet wird, kommen die Rettungskräfte kaum durch:

Der Unfall ereignet sich nach ersten Informationen auf der A6 zwischen der Anschlussstellen Wiesloch/Rauenberg und Sinsheim, in Richtung Heilbronn. Gegen 12 Uhr kippt ein Lastwagen aus bisher unbekanntem Grund auf die Seite. 

Ein Rettungshubschrauber hat den verletzten Fahrer ins Krankenhaus gebracht. Über die Schwere seiner Verletzungen ist noch nichts bekannt.

Auf der A6 gibt es kein Durchkommen mehr, weshalb sich ein Stau von etwa fünf Kilometern bildet. Selbst die Rettungskräfte kommen nicht durch die Massen an Autos, weil keine Rettungsgasse gebildet wird! Teilweise müssen Mittelteile einer Baustelle abgebaut werden, damit die Retter durchkommen. 

+++ Wir halten Dich auf dem Laufenden! +++

pri/dh

Quelle: Mannheim24

Kommentare