‚Ahoi!‘ und ‚Helau!‘

Buntes Treiben beim Fastnachtsumzug in Ludwigshafen 

Fastnachtsumzug in Ludwigshafen
1 von 21
Fastnachtsumzug in Ludwigshafen
Fastnachtsumzug in Ludwigshafen
2 von 21
Fastnachtsumzug in Ludwigshafen
Fastnachtsumzug in Ludwigshafen
3 von 21
Fastnachtsumzug in Ludwigshafen
Fastnachtsumzug in Ludwigshafen
4 von 21
Fastnachtsumzug in Ludwigshafen
Fastnachtsumzug in Ludwigshafen
5 von 21
Fastnachtsumzug in Ludwigshafen
Fastnachtsumzug in Ludwigshafen
6 von 21
Fastnachtsumzug in Ludwigshafen
Fastnachtsumzug in Ludwigshafen
7 von 21
Fastnachtsumzug in Ludwigshafen
Fastnachtsumzug in Ludwigshafen
8 von 21
Fastnachtsumzug in Ludwigshafen

Ludwigshafen - Laute Musik, ganze 99 Waggons - und vier Stunden lang Party pur! Der 66. Fastnachtsumzug von Mannheim und Ludwigshafen ist am Sonntag gestartet.

Am Sonntag (11. Februar) startet um 13:11 Uhr der gemeinsame Fastnachtsumzug der Stadt Mannheim und Ludwigshafen zum 66. Mal - und feiert damit ein närrisches Jubiläum! Der Narrenumzug ist der größte der Rhein-Neckar-Region. Das Spektakel wird dieses Jahr in Ludwigshafen organisiert.

Insgesamt 99 Zugnummern und 3.500 Aktive sorgen für eine bunte Party, die sich unter dem Motto „Närrische Route 66 - Wir tun es allen kund, jetzt geht's erst richtig rund...“ vier Stunden lang durch das Zentrum der Chemiestadt schlängelt.

Umzug ohne große Vorkommnisse

Passend zum Motto „Route 66“ wird der Umzug von einer Motorradgruppe angeführt! Laut dem Veranstalter haben insgesamt 150.000 Menschen friedlich gefeiert. Auch die Polizei gibt an, dass es keine besonderen Vorkommnisse gegeben habe.

Karnevalsvereine aus Ludwigshafen, Mannheim und der Umgebung sind mit Prinzenpaar, Garde, Fußgruppen, Musikkapellen und teils aufwendig dekorierten Wagen vertreten. Damit nichts schief geht, sind weit mehr als 800 Polizisten, Feuerwehrleute, Sanitäter und Helfer im Einsatz.

Der 65. Fastnachtsumzug wurde 2017 von der Stadt Mannheim organisiert:

Der 64. Fasnachtszug in Ludwigshafen

jab/dh/dpa

Quelle: Ludwigshafen24

Meistgelesen

Vanessa Mai zeigt sich breitbeinig im Auto! Fans starren nur auf eine Stelle

Vanessa Mai zeigt sich breitbeinig im Auto! Fans starren nur auf eine Stelle

Polizei stoppt Ford Mustang! Ein Detail war selbst erfahrenen Beamten zu heftig

Polizei stoppt Ford Mustang! Ein Detail war selbst erfahrenen Beamten zu heftig

Weniger geht nicht! Skandal-Rapperin Schwesta Ewa lässt auf Instagram alle Hüllen fallen

Weniger geht nicht! Skandal-Rapperin Schwesta Ewa lässt auf Instagram alle Hüllen fallen

Lebenshilfe warnt: Falscher Vertreter unterwegs!

Lebenshilfe warnt: Falscher Vertreter unterwegs!

Falsches Google-Gewinnspiel oder angebliche Virenwarnung: So schützen Sie sich

Falsches Google-Gewinnspiel oder angebliche Virenwarnung: So schützen Sie sich

Kroatien-Präsidentin im knappen Bikini? Das steckt wirklich hinter den pikanten Bildern im Web

Kroatien-Präsidentin im knappen Bikini? Das steckt wirklich hinter den pikanten Bildern im Web

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.