Strafverfahren eingeleitet

Ungebeten und betrunken! Trio verletzt Partygäste

+
Ungebetene Gäste verletzten Menschen auf Party (Symbolfoto)

Germersheim - Am Samstagabend (20. Januar) wird in einem Vereinsheim im Stadtteil Sondernheim ein Party gefeiert. Drei betrunkene Männer meinen allerdings uneingeladen dort aufzukreuzen:

Im Laufe der Nacht kommt das alkoholisierte ungebetene Trio zur Party und will mitfeiern. Die Veranstalter finden dies allerdings nicht so lustig und wollen sie wieder aus dem Vereinsheim werfen – dabei eskaliert die Situation.

Zwischen drei Partygästen und den drei Unbekannten kommt es zu einer körperlichen Auseinandersetzung. Dabei werden die drei Gäste leicht verletzt. 

Erst die Polizei kann den Streit beenden und den ungebetenen Männern aus Germersheim einen Platzverweis erteilen. Gegen sie wird ein Strafverfahren wegen Körperverletzung eingeleitet.

pol/jol

Quelle: Mannheim24

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Großeinsatz: Mann zerrt gefesselte Frau aus Kofferraum - doch dann sind alle Polizisten fassungslos

Großeinsatz: Mann zerrt gefesselte Frau aus Kofferraum - doch dann sind alle Polizisten fassungslos

Nach illegalem Rennen auf A65: Was passiert jetzt mit den Sportwagen?

Nach illegalem Rennen auf A65: Was passiert jetzt mit den Sportwagen?

Mögliche Gründe für Nagelsmann-Wechsel zu RB

Mögliche Gründe für Nagelsmann-Wechsel zu RB

Gefasst: Onanierender Einbrecher (18) im Studentenwohnheim ist Serien-Täter! 

Gefasst: Onanierender Einbrecher (18) im Studentenwohnheim ist Serien-Täter! 

Krach bei Prinz Harry und Meghan? Steckt eine Schwangerschaft dahinter   

Krach bei Prinz Harry und Meghan? Steckt eine Schwangerschaft dahinter   

Vermisste Tramperin Sophia L. offenbar in Oberfranken getötet

Vermisste Tramperin Sophia L. offenbar in Oberfranken getötet

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.