Platzwunde statt Föhnfrisur

Friseurbesuch endet mit Schlägerei

+
Schlägerei im Friseursalon (Symbolfoto)

Germersheim - Wenn der Friseurbesuch mit einer blutigen Nase endet... Zwei Männer werden beim gemeinsamen Warten im Salon plötzlich handgreiflich! 

Eine leicht verletzte Person ist das Ergebnis der gemeinsamen Wartezeit zweier Männer in einem Friseursalon in Germersheim. 

Laut Polizei hätten die zwei Männer am Nachmittag zunächst miteinander gescherzt – aus den anfänglichen Späßen seien jedoch bald ernsthafte Beleidigungen geworden. 

Statt mit einem neuen Haarschnitt verlässt einer der beiden Männer den Friseur mit Nasenbluten und einer Platzwunde auf der Stirn. Eine Anzeige wegen Körperverletzung und Beleidigung gibt´s für beide noch obendrauf. 

pol/kab

Quelle: Mannheim24

Mehr zum Thema

Kommentare