Nachhaltig und stylisch

Gewinne einen „macup“-Kaffeebecher!

+
MANNHEIM24 verlost drei „macup“-Mehrwegbecher

Mannheim - Er ist das Must-have für jeden Kaffeetrinker in Mannheim – der stylische „macup“-Mehrwegbecher mit typischen ‚Monnemer‘-Motiven. So kannst Du das coole Teil gewinnen: 

320.000 Becher pro Stunde werden in Deutschland für den ‚Kaffee-Genuss to go‘ verwendet. Die Uni bietet Mannheim-Liebhabern jetzt eine wesentlich ökologischere Lösung: den „macup“.

Der aus Bambus bestehende Kaffeebecher ist wiederverwendbar, schont somit die Umwelt und ist noch dazu etwas für Fans der Quadratestadt. Künstler Nick Lobo hat für den „macup“ ein Design geschaffen, das unsere liebsten Mannheimer Perlen zeigt: Schloss, Wasserturm, Spaghettieis und Co.

Du würdest gerne Deinen Kaffee-to-go aus dem coolen „macup“ trinken? Wir verlosen unter allen Gewinnspielteilnehmern 3x1 Mannheimer Mehrwegbecher! 

Einfach folgende Frage beantworten und das Formular ausfüllen – schon bist Du im Lostopf:

Das Gewinnspiel ist leider beendet.

Die Gewinner werden am 11. September per Mail benachrichtigt.

Wer beim Gewinnspiel kein Glück hat, kann den „macup“ im Campus Shop der Uni Mannheim gegen 5 Euro Pfand abholen. Wenn er dreckig ist, kann man ihn austauschen oder auch wieder zurückgeben. Man erhält dann entweder sein Geld zurück oder kann es direkt an ein gemeinnütziges Projekt in Mannheim spenden.

pm/kab

Quelle: Mannheim24

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Großeinsatz: Mann zerrt gefesselte Frau aus Kofferraum - doch dann sind alle Polizisten fassungslos

Großeinsatz: Mann zerrt gefesselte Frau aus Kofferraum - doch dann sind alle Polizisten fassungslos

Nach illegalem Rennen auf A65: Was passiert jetzt mit den Sportwagen?

Nach illegalem Rennen auf A65: Was passiert jetzt mit den Sportwagen?

Mögliche Gründe für Nagelsmann-Wechsel zu RB

Mögliche Gründe für Nagelsmann-Wechsel zu RB

Gefasst: Onanierender Einbrecher (18) im Studentenwohnheim ist Serien-Täter! 

Gefasst: Onanierender Einbrecher (18) im Studentenwohnheim ist Serien-Täter! 

Krach bei Prinz Harry und Meghan? Steckt eine Schwangerschaft dahinter   

Krach bei Prinz Harry und Meghan? Steckt eine Schwangerschaft dahinter   

Vermisste Tramperin Sophia L. offenbar in Oberfranken getötet

Vermisste Tramperin Sophia L. offenbar in Oberfranken getötet

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.