Schwerer Unfall

Frontalzusammenstoß: Rettungshubschrauber im Einsatz

1 von 26
Frontalzusammenstoß: Drei verletzte und ein toter Hund. 
2 von 26
Frontalzusammenstoß: Drei verletzte und ein toter Hund. 
3 von 26
Frontalzusammenstoß: Drei verletzte und ein toter Hund. 
4 von 26
Frontalzusammenstoß: Drei verletzte und ein toter Hund. 
5 von 26
Frontalzusammenstoß: Drei verletzte und ein toter Hund. 
6 von 26
Frontalzusammenstoß: Drei verletzte und ein toter Hund. 
7 von 26
Frontalzusammenstoß: Drei verletzte und ein toter Hund. 
8 von 26
Frontalzusammenstoß: Drei verletzte und ein toter Hund. 

Haßloch - Heftiger Unfall am Samstagvormittag: Bei einem Frontalzusammenstoß werden drei Personen verletzt, zwei davon schwer. Ein Hund überlebt den Unfall nicht. 

Tragischer Unfall in Haßloch: Aus bislang unbekannten Gründen gerät eine 18-Jährige Autofahrerin in den Gegenverkehr. Ungebremst rammt ihr VW den entgegenkommenden Renault eines 74-Jährigen.  

Frontalzusammenstoß: Rettungshubschrauber im Einsatz

Die 18-Jährige ist am Samstagmorgen, gegen 10:45 Uhr in der Westrandstraße unterwegs und fährt in Richtung Autobahn, als der Unfall passiert. 

Durch die Wucht des Aufpralls wird der VW in die entgegengesetzte Richtung gedreht. Beide Wagen werden schwer beschädigt. Der 74-jährige Renault-Fahrer und seine 78-jährige Beifahrerin müssen mit einer Rettungsschere aus dem Fahrzeug befreit werden. Beide werden schwer verletzt mit einem Rettungshubschrauber in nahegelegene Krankenhäuser gebracht. Ein Hund, der sich ebenfalls in dem Fahrzeug befunden hatte, stirbt noch an der Unfallstelle. 

Die 18-jährige Unfallverursacherin wird glücklicherweise nur leicht verletzt. Sie wird zur weiteren Untersuchung in ein Krankenhaus gebracht. 

Aufgrund der Rettungs- und Straßenreinigungsmaßnahmen war die Westrandstraße im Bereich der Unfallstelle für etwa zweieinhalb Stunden voll gesperrt.

pol/mk

Quelle: Mannheim24

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Großeinsatz: Mann zerrt gefesselte Frau aus Kofferraum - doch dann sind alle Polizisten fassungslos

Großeinsatz: Mann zerrt gefesselte Frau aus Kofferraum - doch dann sind alle Polizisten fassungslos

Nach illegalem Rennen auf A65: Was passiert jetzt mit den Sportwagen?

Nach illegalem Rennen auf A65: Was passiert jetzt mit den Sportwagen?

Schwangere Frau in Klinik: Hier wohnt Marios (38) kleine Familie jetzt! 

Schwangere Frau in Klinik: Hier wohnt Marios (38) kleine Familie jetzt! 

Gefasst: Onanierender Einbrecher (18) im Studentenwohnheim ist Serien-Täter! 

Gefasst: Onanierender Einbrecher (18) im Studentenwohnheim ist Serien-Täter! 

Mögliche Gründe für Nagelsmann-Wechsel zu RB

Mögliche Gründe für Nagelsmann-Wechsel zu RB

Vermisste Tramperin Sophia L. offenbar in Oberfranken getötet

Vermisste Tramperin Sophia L. offenbar in Oberfranken getötet

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.