1. Heidelberg24
  2. Region

Weniger Sparkassen rund um Heidelberg: Diese Bank-Filialen und Automaten schließen

Erstellt:

Von: Teresa Knoll

Kommentare

Heidelberg - Die Welt wird immer digitaler – das bekommt auch die Sparkasse zu spüren. Deswegen werden mehrere Filialen und Automaten der Bank abgebaut.

Sparkasse geht auch digital: Ob beim Bezahlen oder für Termine, man muss kaum mehr ein Bankgebäude betreten oder einen Selbstbedienungsautomaten aufsuchen. Die moderne Welt macht die physische Begegnung eben immer überflüssiger. Die Sparkasse zieht daraus jetzt Konsequenzen und schließt mehrere Filialen und Automaten rund um Heidelberg, die kaum mehr genutzt werden.

Kaum noch genutzt: Mehrere Sparkasse-Filialen und Automaten rund um Heidelberg schließen

Auch die Kunden der Sparkasse nutzen immer häufiger die digitalen Wege, um mit einem Berater Kontakt aufzunehmen oder einen Blick auf ihren Kontoauszug zu werfen. Geld kann heutzutage an jeder Kasse abgehoben werden und selbst beim Bäcker kann man sein Brötchen mit der Karte bezahlen. Bankgebäude werden dadurch immer überflüssiger.

Die Sparkasse geht deswegen einen drastischen Schritt. Wie das Kreditinstitut auf seiner Facebook-Seite informiert, werden mehrere Filialen und Automaten von den Kunden kaum noch genutzt, sodass diese jetzt geschlossen werden. Mehr als 60 Prozent der Abläufe werden nach eigenen Angaben online, über die App oder telefonisch abgewickelt.

Sparkassen-Schließungen: Diese Automaten und Filialen sind betroffen

Auch die Bezahlung läuft verstärkt über App oder per Karte. Zum 16. Januar sollen deswegen fünf SB-Standorte geschlossen werden. Ab dem 30. April folgen dann sechs Filialen. Das sind die betroffenen Standorte rund um Heidelberg:

Übrigens: Unser HEIDELBERG24-Newsletter informiert Dich regelmäßig über alles Wichtige, was in Deiner Stadt und Region passiert.

Trotz der Schließungen sichert die Sparkasse zu, im engen Kontakt mit den Kunden zu bleiben. So zum Beispiel mit der rollenden Filiale Rolfi oder – wenn´s um Bargeld geht – beim Bargeldbringservice. Große Änderungen auch für die Heidelberger Hauptstelle: Im Laufe des Jahres 2023 zieht die Sparkasse an den Europaplatz um. (resa)

Auch interessant

Kommentare