Auf L534

Nach Zusammenstoß: Drei Verletzte!

1 von 14
Bei einem Unfall am Nachmittag auf der Kleingemünder Straße werden insgesamt drei Personen verletzt.
2 von 14
Bei einem Unfall am Nachmittag auf der Kleingemünder Straße werden insgesamt drei Personen verletzt.
3 von 14
Bei einem Unfall am Nachmittag auf der Kleingemünder Straße werden insgesamt drei Personen verletzt.
4 von 14
Bei einem Unfall am Nachmittag auf der Kleingemünder Straße werden insgesamt drei Personen verletzt.
5 von 14
Bei einem Unfall am Nachmittag auf der Kleingemünder Straße werden insgesamt drei Personen verletzt.
6 von 14
Bei einem Unfall am Nachmittag auf der Kleingemünder Straße werden insgesamt drei Personen verletzt.
7 von 14
Bei einem Unfall am Nachmittag auf der Kleingemünder Straße werden insgesamt drei Personen verletzt.
8 von 14
Bei einem Unfall am Nachmittag auf der Kleingemünder Straße werden insgesamt drei Personen verletzt.

Heidelberg-Ziegelhausen/ Neckargemünd – Bei einem schweren Unfall auf der Kleingemünder Straße werden am Samstagnachmittag drei Personen verletzt, ein Mann (52) schwer.

Gegen 15:30 Uhr will der 51-jährige Fahrer eines VW auf Höhe einer Quellwasserstelle an der Kleingemünder Straße wenden. Die hinter ihm in Richtung Neckargemnünd fahrende 20-Jährige bemerkt zu spät, dass der VW abbremst und kracht mit ihrem Skoda voll in den VW.

Der Mann erleidet beim Zusammenprall schwere Verletzungen und muss ins Krankenhaus. Die Beifahrerin der 20-Jährigen wird mit leichten Verletzungen ebenfalls in eine Klinik gebracht.

Die Strasse war für die Aufräumarbeiten voll gesperrt.

sag

Fotos: Explosionsgefahr auf A6! Lkw-Fahrer schwer verletzt

Fotos: Explosionsgefahr auf A6! Lkw-Fahrer schwer verletzt

A6: Reinigungsarbeiten nach Lkw-Unfall dauern bis in den Abend

A6: Reinigungsarbeiten nach Lkw-Unfall dauern bis in den Abend

Ein Schwerverletzter bei Unfall auf A5 

Ein Schwerverletzter bei Unfall auf A5 

Kommentare