Starkregen, Hagel, Sturm

Unwetterwarnung für Heidelberg und Rhein-Neckar Kreis

+

Heidelberg/Rhein-Neckar-Kreis - Am Dienstag (29. Mai) könnte es ungemütlich werden. Grund: Am Mittag kommt es zu schweren Gewittern in der Region!

Metropolitaner sollten in den nächsten Stunden nicht ohne Regenschirm das Haus oder die Wohnung verlassen – oder am besten gleich ganz Zuhause bleiben...

Der Deutsche Wetterdienst hat für Heidelberg und den Rhein-Neckar-Kreis eine Unwetterwarnung herausgegeben.

Demnach bestehe ab den Mittagsstunden bis Mittwoch (30. Mai) erhöhte Unwettergefahr, vor allem durch heftigen Starkregen. Insgesamt können bis zu 70 Liter Regen pro Quadratmeter fallen.

Außerdem kann es zu Hagel und starken Sturmböen kommen.

Erst in der Nacht zu Mittwoch sollen die Gewitter wieder abschwächen.

rob

Quelle: Mannheim24

Mehr zum Thema

Kommentare