Bei Neckarsulm

Autofahrer aufgepasst: 26 Stunden Vollsperrung auf A6

+
Sperrung der A6 wegen Brückenabriss

Heilbronn -  Die A6 ist am Wochenende zwischen dem Weinberger Kreuz und der Anschlussstelle gesperrt. Und das zur Ferienzeit! Was Autofahrer wissen müssen:

Eine schlechte Nachricht für alle Autofahrer: Am Wochenende ist durch eine Vollsperrung auf der A6 bei Neckarsulm mit Staus zu rechnen. Im Rahmen des A6 Ausbaus muss im Bereich Erlenbach die Brücke Binswanger Straße / K 2125 erneuert werden, die über die Autobahn führt. 

Deshalb wird die A6 am Samstag (18. August) ab 20 Uhr zwischen den Anschlussstellen Neckarsulm und dem Autobahnkreuz Weinsberg in beiden Fahrtrichtungen voll gesperrt. 26 Stunden später, am Sonntag den 19. August um 22 Uhr soll der Spuk dann wieder vorbei sein! 

Umleitungsempfehlung Richtung Mannheim:

  • Wenn Du von der A81 aus Würzburg kommst, bei der Anschlussstelle Neuenstadt abfahren und der U26 folgen!Bitte nicht vorher abfahren!
  • Du kommst von der A81 aus Stuttgart? Dann fahr bitte bis zur Anschlussstelle Neuenstadt und folge dort der U26!
  • Von der A6 mit Fahrtrichtung Mannheim an der Anschlussstelle Öhringen Richtung Neuenstadt abfahren und der U 26 folgen!

Umleitungsempfehlung Richtung Nürnberg:

  • An der Anschlussstelle Neckarsulm abfahren und der U 69 folgen

jmb

Quelle: Mannheim24

Das könnte Dich auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare