1,8 Promille

Betrunken: Lkw-Fahrer schlingert über A5!

+
Stolze 1,8 Promille hat der Sattelzugführer im Blut. (Symbolbild)

Hemsbach – Ein Augenzeuge meldet der Autobahnpolizei am Donnerstag einen sehr auffällig in Schlangenlinien fahrenden Laster auf der A5 in Richtung Frankfurt...

Auf einem Parkplatz in Höhe Hemsbach kontrollieren die Beamten den 55-jährigen Sattelzugführer. Direkt fallen starker Alkoholgeruch und Sprachstörungen bei dem Mann auf.

Der anschließende Alkoholtest kann sich sehen lassen: Mit 1,8 Promille schlängelte sich der Mann mit seinem großen Gefährt über die A5 – eine riskante Aktion!

Den Sattelzug muss der Betrunkene stehen lassen. An der Dienststelle gibt er dann Schlüssel, Führerschein und eine Blutprobe ab. Anschließend darf er den Heimweg antreten.

Er muss jetzt mit einer Anzeige wegen Trunkenheit im Verkehr und dem Entzug seiner Fahrerlaubnis rechnen.

pol/kab

Quelle: Mannheim24

Gefahrstoffeinsatz wegen Tanklaster

Gefahrstoffeinsatz wegen Tanklaster

Auffahrunfall auf A6: Hunderte Liter Flüssigkeit ausgelaufen!

Auffahrunfall auf A6: Hunderte Liter Flüssigkeit ausgelaufen!

Gimmeldinger Mandelblütenfest: Die schönsten Bilder

Gimmeldinger Mandelblütenfest: Die schönsten Bilder

Kommentare