Keine Verletzten

Feuer in Altenheim! 40.000 Euro Schaden

+
Ein Feuer in einem Alten- und Pflegeheim verursacht 40.000 Euro Schaden – niemand verletzt.

Hemsbach/Rhein-Neckar-Kreis – Glück im Unglück für die betagten Bewohner des Alten- und Pflegeheims in Hemsbach. Nachts bricht in der Küche ein Feuer aus, verursacht hohen Schaden.

Helle Aufregung mitten in der Nacht im beschaulichen Hemsbach...

Feuer-Alarm gegen 2:30 Uhr am Samstag im Alten- und Pflegeheim im Ulmenweg 17.

Aus bislang unbekannter Ursache bricht in der Küche ein Brand aus, das die Feuerwehren aus Hemsbach und Weinheim schnell unter Kontrolle und gelöscht hat.

Zum Glück niemand verletzt – eine Evakuierung des Gebäudes war nicht erforderlich.

Sachschaden am Gebäude rund 40.000 Euro.

pol/pek

Mehr zum Thema

Motorradfahrer nach Unfall schwer verletzt! 

Motorradfahrer nach Unfall schwer verletzt! 

Gimmeldinger Mandelblütenfest: Die schönsten Bilder

Gimmeldinger Mandelblütenfest: Die schönsten Bilder

Garnele & Perlhuhn! So lecker wird‘s im neuen Palazzo

Garnele & Perlhuhn! So lecker wird‘s im neuen Palazzo

Kommentare