Mehrere 10.000 Euro Schaden

Feuer in leerstehender Lagerhalle: Ermittler haben eine Theorie!

+
Hirschberg: Brand in leerstehender Lagerhalle in der Carl-Benz-Straße

Hirschberg - In einer leerstehenden Lagerhalle brennt es am Donnerstagnachmittag (11. Oktober) plötzlich! Der Schaden wird auf mehrere 10.000 Euro geschätzt.

Am Donnerstagnachmittag (11. Oktober) kommt es um kurz nach 15 Uhr zu einem Lagerhallenbrand in der Carl-Benz-Straße. Die Feuerweheren aus Hirschberg und Ladenburg löschen das Feuer schnell, sodass es nicht auf die gesamte Halle übergreifen kann.

Hirschberg: Brand in leerstehender Lagerhalle in der Carl-Benz-Straße

Nach einer ersten Einschätzung entsteht ein Sachschaden von mehreren 10.000 Euro. Die Brandursache ist noch unklar. Allerdings ergeben erste Ermittlungen, dass das Feuer durch Schweißarbeiten entstanden sein könnte, die Arbeiter an einem eng angrenzenden Silo durchgeführt haben. Die Brandexperten der Polizei Schriesheim haben die Ermittlungen aufgenommen. 

pol/jmb

Quelle: Mannheim24

Das könnte Dich auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare