Ford Tourneo

Unachtsam: Kleinbus fährt in Tanklastzug

+
Kleinbus fährt in Tanklastzug

Hockenheim - Am Donnerstag ist ein Kleinbus-Fahrer auf der B39 in Richtung Karlsruhe unterwegs. Doch dann passt er für einen kurzen Moment nicht auf und es kommt zum Unfall:

Vermutlich wegen Unachtsamkeit fährt der Fahrer eines Ford Tourneo Kleinbusses kurz nach der Abfahrt Hockenheim-Nord auf einen vorausfahrenden Tanklastzug auf. 

Der Tanklastzug, der mit einer Gefahrgutbeschriftung für Benzin ausgeschildert ist, hat kurz zuvor seine Landung an einer Tankstelle abgeladen. 

Fotos: Kleinbus fährt in Tanklastzug

Nach dem Unfall leidet der Unfallverursacher an leichten Nackenschmerzen, ansonsten wird niemand verletzt. Es entsteht ein hoher Sachschaden, die genaue Höhe ist allerdings noch unbekannt. Der Kleinbus muss abgeschleppt werden.

pol/jol

Quelle: Mannheim24

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Jugendliche (16) tot bei Grundschule entdeckt: War es ein Serientäter?

Jugendliche (16) tot bei Grundschule entdeckt: War es ein Serientäter?

WM-Kader von Deutschland 2018: Der finale Kader von Jogi Löw

WM-Kader von Deutschland 2018: Der finale Kader von Jogi Löw

Mannheim und Heidelberg für Deutschen Nachhaltigkeitspreis nominiert

Mannheim und Heidelberg für Deutschen Nachhaltigkeitspreis nominiert

Stromausfall nach Brand in Rheinau: Kinderheim evakuiert

Stromausfall nach Brand in Rheinau: Kinderheim evakuiert

„Hart aber fair“: Basler beleidigt Özil –  „Körpersprache von einem toten Frosch“

„Hart aber fair“: Basler beleidigt Özil –  „Körpersprache von einem toten Frosch“

Polizisten stoppen diesen VW Golf GTI - und können nicht glauben, was sie unter dem Wagen sehen

Polizisten stoppen diesen VW Golf GTI - und können nicht glauben, was sie unter dem Wagen sehen

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.