Professioneller Diebstahl

Im großen Stil – Mutter und Sohn klauen Kosmetik

+
Diebes-Duo klaut Kosmetik-Artikel im Wert von über tusend Euro (Symbolfoto).

Hockenheim - Gestohlene Kosmetikartikel im Wert von 9.000 Euro auf Lager, weitere Artikel für 7.000 Euro bereits verkauft. Dieses Mutter-Sohn-Duo hat es faustdick hinter den Ohren.

Geschickt vorgegangen ist eine 54-jährige Frau mit ihrem 27-jährigen Sohn. Das Duo steht im Verdacht, zwischen Anfang April bis Ende September 2014 als Mitarbeiter eines Drogeriemarktes, Kosmetikartikel geklaut zu haben. 

Bei der Durchsuchung der gemeinsamen Wohnung, konnten Waren im Wert von über 9.000 Euro sichergestellt werden. Zudem sollen Kosmetikartikel für rund 7.000 Euro bereits über das Internet verkauft worden sein. 

Die Firma hatte interne Ermittlungen angestellt, nachdem zahlreiche Kosmetikartikel verschwunden waren. Schnell kamen die Verantwortlichen auf die Spur des Duos. 

Bislang schweigt das Duo zu den Vorwürfen. Nach der Aufnahme der Personalien wurden Mutter und Sohn wieder auf freien Fuß gesetzt. Die Ermittlungen dauern derzeit noch an.

pol/mk

Mehr zum Thema

Gefahrstoffeinsatz wegen Tanklaster

Gefahrstoffeinsatz wegen Tanklaster

Auffahrunfall auf A6: Hunderte Liter Flüssigkeit ausgelaufen!

Auffahrunfall auf A6: Hunderte Liter Flüssigkeit ausgelaufen!

Gimmeldinger Mandelblütenfest: Die schönsten Bilder

Gimmeldinger Mandelblütenfest: Die schönsten Bilder

Kommentare