Von Auto erfasst

Tödlicher Unfall: Mann (50) läuft über A6!

+
Tödlicher Unfall auf der A6.

Hockenheim - Tragischer Unfall am späten Freitagabend: Ein Mann läuft quer über die Autobahn. Auf dem mittleren Fahrstreifen wird er von einem Auto erfasst...

Ein tragischer Verkehrsunfall ereignet sich am späten Freitagabend, gegen 23:30 Uhr, auf der A6.

Tödlicher Unfall auf A6: Mann (50) läuft über Autobahn!

Auf Höhe der Tank- und Rastanlage Hockenheim-Ost läuft der 50-jährige Mann plötzlich über die Autobahn! Ein 22-jähriger Autofahrer, der gerade vom Autobahnkreuz Walldorf in Richtung Mannheim unterwegs war, kann nicht mehr ausweichen. Das Auto erfasst den Fußgänger auf dem mittleren der drei Fahrstreifen. Er ist sofort tot.

Nach den bisherigen Erkenntnissen überquerte der Fußgänger zunächst die Richtungsfahrbahn Heilbronn, stieg über die Mittelleitplanken und rannte dann weiter über die Richtungsfahrbahn Mannheim

Der junge Autofahrer steht nach diesem Erlebnis unter einem schweren Schock. Aktuell kann er nicht vernommen werden und befindet sich in einem Krankenhaus. 

Die Autobahn musste voll gesperrt werden. Der Verkehr wurde am Walldorfer Kreuz über die A5 nach Norden umgeleitet. 

Ab 0:20 Uhr konnten die Autofahrer langsam über die Tank- und Rastanlage an der Unfallstelle vorbei geleitet werden. Kurz nach 3 Uhr konnte die Vollsperrung wieder aufgehoben werden. Ein Rückstau von bis zu fünf Kilometern hatte sich gebildet. 

Am Auto entstand Sachschaden von ca. 20.000 Euro. Die weiteren Unfallermittlungen führt das Verkehrskommissariats Walldorf.

+++ Update +++

>>> Polizei bestätigt: Es war ein Konzert-Besucher

pol/mk

Quelle: Mannheim24

Mehr zum Thema

Deutschrap-Legenden von ‚Fanta 4‘ beim Waidsee-Festival! 

Deutschrap-Legenden von ‚Fanta 4‘ beim Waidsee-Festival! 

William & Kate beim Besuch im DKFZ!

William & Kate beim Besuch im DKFZ!

Cos@Park - DAS Cosplay-Treffen der Metropolregion

Cos@Park - DAS Cosplay-Treffen der Metropolregion

Kommentare