Hast Du's gesehen?

Ortsschild von Hoffenheim mit Hirschkopf ersetzt!

+
Unbekannte ersetzen Ortsschild mit Hirschkopf aus Plüsch (Symbolfoto)

Hoffenheim - Wer macht denn sowas? Unbekannte stehlen das Ortsschild von Hoffe' und ersetzen es mit einem Hirschkopf. Aber keine Sorge, der ist wenigstens aus Plüsch:

Gegen 20 Uhr alarmieren am Donnerstag mehrere Verkehrsteilnehmer die Polizei, weil sich ein Quartett vermummter Personen am Hoffenheimer Ortsschild zu schaffen machen. In unmittelbarer Nähe parkt zu dieser Zeit ein dunkler Peugeot 206, mit dem die Vierergruppe kurz darauf in Richtung Meckesheim/Oberhof davon fährt.

Vor Ort stellt die Polizei fest, dass die Unbekannten das Ortsschild aus dem Metallrahmen entfernt und mit einem Hirschkopf aus Plüsch ersetzt haben. Die Beamten gehen derzeit davon aus, dass drei Männer und eine Frau mit Pferdeschwanz (sie ist auch den Peugeot gefahren) für den skurrilen Vorfall verantwortlich sind. 

Die Ermittlungen der Polizei dauern derzeit noch an. Zeugen sollen sich bei der Polizei Sinsheim (Tel.: 07261/6900) melden.

pol/jol

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Unfall auf der A6: Stau und zwei gesperrte Fahrspuren

Unfall auf der A6: Stau und zwei gesperrte Fahrspuren

KATWARN-Nutzer aufgepasst! Landratsamt stellt App auf die Probe

KATWARN-Nutzer aufgepasst! Landratsamt stellt App auf die Probe

Polizei findet Zettel auf Straße! Sofort beginnen die Beamten, eine heiße Spur zu verfolgen

Polizei findet Zettel auf Straße! Sofort beginnen die Beamten, eine heiße Spur zu verfolgen

Seltene Aufnahmen von Helene Fischer: Die ungeschminkte Wahrheit

Seltene Aufnahmen von Helene Fischer: Die ungeschminkte Wahrheit

Mann renoviert Keller seines verstorbenen Opas - und entdeckt Nachricht

Mann renoviert Keller seines verstorbenen Opas - und entdeckt Nachricht

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.