Großeinsatz

Bad Dürkheim: Demenz-Patienten (81) wieder wohlbehalten im Krankenhaus

+
Polizei sucht mit Hubschrauber nach vermissten Mann (Symbolfoto).

Bad Dürkheim - Mit Spürhunden und einem Hubschrauber sucht die Polizei nach einem 81-jähriger vermissten Mann. Zuletzt hat man ihn in einem Krankenhaus gesehen:

Update, 21:51 Uhr: Der 81-Jährige ist wohlbehalten aufgefunden worden. Nach aktuellen Ermittlungen ist er von Bad Dürkheim nach Neustadt an der Weinstraße gelaufen und hat dort das dortige Krankenhaus aufgesucht. Die Mitarbeiter verständigen daraufhin die Polizei. Der Mann wird in die Obhut seiner Angehörigen übergeben und zurück in das zuständige Krankenhaus nach Bad Dürkheim verbracht. 

Bad Dürkheim: Polizei sucht mit Hubschrauber nach Demenz-Patienten (81)

Erstmeldung vom 15. Mai, 17:40 Uhr: Die Polizei in Bad Dürkheim sucht derzeit mit Hochdruck nach einem 81-jährigen Mann. Er wird derzeit in einem Krankenhaus in Bad Dürkheim behandelt und ist dort zuletzt am Mittwochmittag (15. Mai) um 12:15 Uhr beim Mittagessen gesehen worden. Etwa zweieinhalb Stunden später erreicht dann die Polizei die Meldung, dass der ältere Mann spurlos verschwunden ist. Man kann nicht ausschließen, dass sich der Vermisste in einer hilflosen Lage befindet. Er leidet an Demenz und kann sich nur schwer verständigen. 

Hubschrauber kreist über Bad Dürkheim: Polizei sucht nach 81-Jährigem

Zusammen mit benachbarten Dienststellen sucht die Polizei Bad Dürkheim derzeit die Stadt und die Umgebung ab. Dafür fordert sich auch einen Hubschrauber und Personenspürhunden an. 

Personenbeschreibung

  • etwa 1,65 Meter groß
  • hat eine Glatze
  • trägt beige-braune Jacke und beige Hose
  • wohnhaft in Neustadt. 

Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Bad Dürkheim ☎ 06322/963-0 oder pibadduerkheim@polizei.rlp.de

Die Polizei in Neckargemünd (Rhein-Neckar-Kreis) sucht derzeit eine 14-Jährige, die seit dem 3. Mai vermisst wird. 

pol/jol

Quelle: Mannheim24

Das könnte Dich auch interessieren

Kommentare