1. Heidelberg24
  2. Region

Älteste Deutsche wohnt in BW: Charlotte Kretschmann (113) verrät ihr Erfolgsgeheimnis

Erstellt:

Von: Teresa Knoll

Kommentare

Kirchheim unter Teck - Die älteste Deutsche kommt aus Baden-Württemberg. Charlotte Kretschmann ist bereits 113 Jahre alt, doch das sieht man ihr gar nicht an.

Nach dem Tod von Anna Cernohorsky am 18. September 2022 kommt der bundesweit älteste Mensch nun aus Baden-Württemberg. Es ist Charlotte Kretschmann, die bereits 113 Jahre alt ist. Ihr Alter sieht man der früheren Leichtathletin nicht an, im Gegenteil: Sie wirkt fitter als mancher, der Jahrzehnte jünger ist. Die Seniorin, die in einem Altersheim in Kirchheim unter Teck lebt, verrät auch ihr Geheimnis für ihre Agilität– und das ist so überraschend wie simpel.

Älteste Deutsche wohnt in Baden-Württemberg: Charlotte Kretschmann überlebte Mann und Tochter

Charlotte Kretschmann wurde am 3. Dezember 1909 in Breslau, Schlesien, heute Polen, geboren. Zu dieser Zeit gab es in Deutschland noch einen Kaiser. Nach dem Ersten Weltkrieg trat sie einem Leichtathletikverein bei, sicher mit ein Grund für ihre heutige bemerkenswerte geistige wie körperliche Verfassung.

In dem Verein lernte sie auch ihren Mann Werner kennen. Er musste im Zweiten Weltkrieg kämpfen, aber er überlebte und die Familie wurde später wiedervereint. Gemeinsam hatten sie eine Tochter. Charlotte Kretschmann überlebte beide. Heute wohnt die 113-Jährige in einem Altersheim in Kirchheim unter Teck.

Charlotte Kretschmann aus Kirchheim: 113-Jährige betreibt eigenen Instagram-Kanal

Anlässlich ihres 113. Geburtstags am 3. Dezember 2022 hatte der SWR eine eigene Sendung über die Seniorin ausgestrahlt. Bilder von den Dreharbeiten teilt sie auf ihrem Instagram-Account. Womit manch deutlich jüngerer Mensch überfordert ist, nutzt die 113-Jährige aktiv – wenn auch mit Hilfe ihres Enkels.

Ihre Fans, von denen ihr über 2.000 auf Instagram folgen, sind begeistert. „Sie sind so schön“ und „Respekt vor ihr“, lauten nur einige der Komplimente unter den Posts. Natürlich kommt auch die Frage auf, wie Charlotte Kretschmann so alt werden konnte. „Liebe Charlotte, was ist Dein Geheimnis, dass Du noch so fit bist?“, fragt ein Nutzer in den Kommentaren. Aus Charlottes Antwort spricht der Schalk: „Das würdest Du gerne wissen“.

Älteste Deutsche wohnt in Baden-Württemberg: Charlotte Kretschman ist 113 Jahre alt
Älteste Deutsche wohnt in Baden-Württemberg: Charlotte Kretschman ist 113 Jahre alt © Screenshot Instagram charlotte_kretschmann; Montage HEADLINE24

Älteste Deutsche ist 113 Jahre alt: Eitelkeit hält sie jung

Aber im SWR-Film verrät sie dann doch, was das Geheimnis für ihre geistige und körperliche Fitness ist: Es sind nicht in erster Linie, wie man vermuten könnte, gesunde Ernährung und Sport. Aktiv zu bleiben gehöre zwar dazu, aber auch ihre Wissbegierde sei wichtig, so Charlotte Kretschmann. Charlotte Kretschmann hebt den Altersdurchschnitt im Bundesland deutlich. Eine Studie zeigte jedoch, dass vor allem die Menschen im Rhein-Neckar-Kreis immer älter werden.

„Ich habe keine Angst vor neuer Technik“, sagt sie – das liegt auch daran, dass ihr Mann Mitarbeiter bei AEG war. Am überraschendsten ist aber vermutlich diese Begründung: ihre Eitelkeit. „Ich sag immer, wenn ich nicht mehr auf mein Äußeres achte, dann ist es mit mir aus.“ So alt muss man erst mal werden: Die Frauen aus Heidelberg halten in Baden-Württemberg immerhin den durchschnittlichen Altersrekord. (resa)

Auch interessant

Kommentare