Da hat sich jemand wohl verirrt...

Auf Fahrrad: Weltreisender (45) düst über A65!

+
Ob sich der Fahrradfahrer auf Abwegen wohl gewundert hat? (Symbolbild) 

Kandel/Wörth - Kurioser Anblick am Freitagabend auf der A65: Ist da etwa ein vollgepackter Fahrradfahrer auf der Autobahn unterwegs? Was es damit auf sich hat: 

Am Freitag (20. Oktober) melden gegen 18:25 Uhr mehrere verwunderte Verkehrsteilnehmer einen Radfahrer auf der A65 zwischen Kandel-Süd und Wörth-Dorschberg bei der Polizei.

Der ist seelenruhig auf dem Standstreifen in Richtung Karlsruhe unterwegs! Wie sich herausstellt, handelt es sich bei dem Fahrradfahrer um einen Weltreisenden aus Rio de Janeiro, der mit seinem vollbepackten Fahrrad von Frankreich kommend bei Kandel-Süd mit dem Ziel Hessen auf die A65 aufgefahren ist. 

Die eingesetzten Beamten begleiten den Weltenbummler von der Autobahn schicken ihn mit neuen Informationen auf den richtigen Weg in Richtung Hessen.

Wir wünschen ihm eine gute Fahrt und hoffen, dass er nicht wieder vom Weg abkommt...

pol/kp 

Quelle: Mannheim24

Mehr zum Thema

Kommentare