Unfassbar

Rettungssanitäterin (20) will helfen – plötzlich wird sie bedroht

+
Rettungssanitäterin will Frau helfen, plötzlich wird sie bedroht (Symbolfoto)

Karlsruhe - Zwei Rettungssanitäter rücken mitten in der Nacht zu einem Einsatz aus – doch dieser geht anders aus, als erwartet. Am Ende wird einer von ihnen bedroht:

Immer wieder werden Sanitäter während ihren Einsätzen bedroht, attackiert oder sogar verletzt. Nun ereignet sich in Karlsruhe der nächste unfassbare Vorfall: Am Donnerstagmorgen (23. Mai) gegen 2 Uhr werden zwei Rettungskräfte wegen einem Streit in die Adlerstraße gerufen. 

Vor Ort treffen sie auf zwei Frauen. Eine von ihnen muss medizinisch versorgt werden, die andere weist auf eine Schlägerei im Bereich Zirkel hin. 

Oft gelesen: Brutale Hammer-Attacke auf Sanitäter – Polizei fahndet nach irrem Angreifer!

Während Einsatz in Karlsruhe: Rettungssanitäterin wird bedroht

Ein 27-jähriger Rettungssanitäter macht sich daraufhin auf den Weg zur Prügelei, seine 20-jährige Kollegin kümmert sich währenddessen um die 38-Jährige. 

Plötzlich kommt ein 34-jähriger Mann zum Rettungswagen. Mit erhobenen Fäusten stellt er sich vor die junge Sanitäterin und droht ihr mit Schlägen, falls sie die 38-Jährige nicht in Ruhe lassen würde. 

Eine böse Überraschung erleben auch Rettungssanitäter in Böblingen: Als sie mit einer Notfall-Patientin in die Klinik fahren wollen, ist der Rettungswagen plötzlich verschwunden.

Rettungskraft rückt mitten in der Nacht aus und wird bedroht

Die Rettungskraft lässt aufgrund der Drohung die Frau los. Der Täter und die 38-Jährige laufen anschließend in Richtung Kaiserstraße. Eine hinzugerufene Streife kann die alkoholisierte Frau kurze Zeit später feststellen. Sie ist in einer Gaststätte gestürzt, will sich aber nicht behandeln lassen. Auch der 34-jährige Marokkaner kann ermittelt werden.

Ein ähnlicher Vorfall ereignet sich auch in Ludwigshafen: Als sich ein Sanitäter um einen verletzten Teenager auf einer Geburtstagsparty kümmern will, rastet der so sehr aus, dass sogar die Polizei anrücken muss. 

Einen Schock müssen auch die Sanitäter in einem Rettungswagen erleben, der auf der B39 unterwegs ist. Dort prallt nämlich ein Lastwagen in den Krankenwagen. Mehrere Personen werden verletzt.

pol/jol

Quelle: Mannheim24

Das könnte Dich auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare