Identität ungewiss

Von Mercedes erfasst: Radfahrer kommt bei Unfall ums Leben

+
Fahrradfahrer wird auf Ketscher Landstraße von Mercedes erfasst und stirbt (Symbolfoto)

Ketsch/Schwetzingen - Am Freitag ereignet sich ein schrecklicher Unfall auf der Ketscher Landstraße. Ein Radfahrer wird von einem Mercedes erfasst und stirbt. Mehr dazu:

+++ UPDATE (3. Juli):

Bei dem Radfahrer handelt es sich um einen 55-jährigen Mann aus Schwetzingen.

+++

Am Freitagabend (29. Juni) gegen 22 Uhr ist der 27-jährige Mercedes-Fahrer auf der Ketscher Landstraße in Richtung Schwetzingen unterwegs. Er will gerade einen weiteren Verkehrsteilnehmer überholen, als er einen Radfahrer, der von einem Wirtschaftsweg die Straße quert, erfasst. 

Identität unklar

Der Fahrradfahrer kommt bei dem Unfall ums Leben. Bislang ist die Identität des Mannes unklar. Im Rahmen der Unfallaufnahme wird ein Sachverständiger hinzugezogen. Die Ketscher Landstraße muss dafür bis 1:40 Uhr gesperrt werden. Der genaue Unfallhergang ist noch Gegenstand der Ermittlung, die der Mannheimer Unfallaufnahmedienst aufnimmt.

Der Unfallverursacher und seine Beifahrerin bleiben unverletzt. Insgesamt entsteht ein Sachschaden in Höhe von 15.000 Euro.

pol/jol

Quelle: Mannheim24

Kommentare