Sturz mit Folgen

Unfall endet glimpflich

+
Zum Glück: Fahrradunfall eines Kindes in Schwetzingen geht gut aus (Symbolfoto)

Schwetzingen - Mit Prellungen, Schürfwunden und einem ordentlichen Schrecken ist ein 10-Jähriger gerade noch mal davongekommen ...

Mit Prellungen, Schürfwunden und einem ordentlichen Schrecken kam ein 10-Jähriger in Schwetzingen noch mal davon. Das Kind war mit dem Fahrrad auf der Friedrich-Ebert-Straße am Dienstag unterwegs, als es einem geparkten Rad ausweichen musste. Dabei stürzte der 10-Jährige auf die Straße und krachte in ein herannahendes Auto. 

Es entstand ein Sachschaden an Wagen und Rad von etwa 500 Euro. 

pol/tin

Quelle: Mannheim24

Mehr zum Thema

Impressionen von der Gimmeldinger Mandelblüte

Impressionen von der Gimmeldinger Mandelblüte

DAS sind die coolsten Tattoos unserer Leser

DAS sind die coolsten Tattoos unserer Leser

Unsere Tipps fürs Wochenende!

Unsere Tipps fürs Wochenende!

Kommentare