Kult-Designer mit neuem Look

Der hat echt ‘nen Stich! Glööckler zeigt neues Tattoo

+
Harald Glööckler (52) mit neuem Look (kl. Foto) und noch vor wenigen Monaten.

Kirchheim/Berlin – Oops, he did it again... Mode-Designer Harald Glööckler (52) ‚designt‘ weiter fleißig an sich herum. Mit welchem Look er jetzt seine Fans überrascht:

Der Tattoo-Fetischist hat wieder zugeschlagen...

Denn ‚Gesamtkunstwerk‘ Harald Glööckler (52) überrascht seine Fans am Donnerstag aufgrund eines Facebook-Postings nicht nur mit blondierter Tolle, sondern vor allem mit neuen Tätowierungen am Hals.

Und nicht nur der rabenschwarz gefärbte Vollbart des Kult-Designers hat deutlich an Volumen zugenommen – auch die Lippen scheinen mal wieder aufgespritzt worden zu sein.

Ob sich der Mode-Guru extra hübsch für die Hauptstadt gemacht hat? Laut Posting-Text hat Glööckler die Fotos nämlich vor seinem Abflug nach Berlin am Frankfurter Flughafen aufgenommen. „Mit neuem Look“, wie er selbst kurz und knapp schreibt.

Die Reaktionen seiner Fans sind gespalten!

Ein Kunstwerk. Ich find‘s unnatürlich. Würde sich als Puppe in Madam Tussauds wundervoll einreihen“, urteilt Marcel C. hart. Dagegen lobt Alexandra H.: „Mega-geil Harald und das Tattoo ist Hammer!“ Und Tattoo-Expertin Leni D. stellt direkt eine Fachfrage: „Ist das schon fertig oder wird es noch schattiert?

Andere finden den neuen Look einfach „klasse“, „sehr stylisch“ oder „wow, sehr schick“. Der Mehrheit gefällt es zumindest...

Mehr als 100.000 Euro soll Glööckler in den letzten Jahren in unzählige Schönheits-OPs gesteckt haben: darunter tätowierte Augenbrauen, Lidstraffung, Haartransplantationen, aufgepolsterte Wangen, Fettabsaugungen an Bauch und Hüfte, strahlend weiße Zahnkronen und immer wieder Botox-Spritzen in die Stirn. Wobei er laut eigenen Angaben seit 2015 auf das mimik-tötende Nervengift verzichtet.

Die von vielen Kritikern benutzte Bezeichnung ‚Paradiesvogel‘ mag Glööckler trotz diverser Bodychanging-Maßnahmen übrigens gar nicht, wie er MANNHEIM24 mal im großen Interview verraten hat: „Ich bin kein Paradiesvogel, der nur durch die Lüfte fliegt und nichts weiter macht, außer schön zu sein. Ich dagegen arbeite sehr hart! Schön sein ist relativ. Das Gesamtpaket macht es aus: Da ist jemand, der extravagant ist und visuell was bietet. Optisch aus der Reihe tanzen allein reicht aber nicht – es muss im selben Maße auch Leistung kommen. Ob das Michael Jackson ist, Prince, Madonna oder Harald Glööckler...

‚Prof. Fashion‘ Harald Glööckler leitet Design-Seminar

Pompööse Fashion Show mit Harald Glööckler im Rosengarten

>>> Viele weitere Artikel zu Harald Glööckler findest Du hier auf unserer großen Themenseite <<<

pek

Quelle: Mannheim24

Mehr zum Thema

Beim Linksabbiegen übersehen: Biker schwer verletzt

Beim Linksabbiegen übersehen: Biker schwer verletzt

FOTOS: Unfall mit vier Fahrzeugen auf A6

FOTOS: Unfall mit vier Fahrzeugen auf A6

Fotos: Rentnerin kracht mit Opel gegen Wand von NKD-Filiale

Fotos: Rentnerin kracht mit Opel gegen Wand von NKD-Filiale

Kommentare