Profile für Radwege abrufbar

„Rheinland-Pfalz in 3D“ aktualisiert

+
Screenshot RLP in 3D

Koblenz/Ludwigshafen - Das Online-Angebot „Rheinland-Pfalz in 3D“ wurde aktualisiert. Jetzt können auch Geländeprofile für Rad- und Wandertouren abgerufen und exportiert werden.

Das Online-Angebot „Rheinland-Pfalz in 3D“ ist aktualisiert worden.

Neu sei, dass sich Nutzer nun Geländeprofile für Rad- oder Wandertouren erstellen und einzelne Datensätze exportieren könnten, teilte das Landesamt für Vermessung und Geobasisinformation Rheinland-Pfalz (LVermGeo) am Freitag mit. 

Auch eine erweiterte Suchfunktion nach Postleitzahlen sei nun möglich. Das dreidimensionale Modell zeigt laut Landesamt die natürliche Geländeform der Erdoberfläche und 3,5 Millionen Gebäude und Bauwerke in digitaler Form. 

Die 3D-Gebäudemodelle seien zum Beispiel für die Stadtplanung, die Wirtschaftsförderung sowie den Hochwasser- und Katastrophenschutz von Interesse.

>>> Rheinland-Pfalz in 3D

Weitere Infos unter: http://www.lvermgeo.rlp.de

dpa/rmx

Quelle: Ludwigshafen24

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Mercedes prallt gegen Hauswand – Auto droht Abhang hinunterzukippen!

Mercedes prallt gegen Hauswand – Auto droht Abhang hinunterzukippen!

WM-Kader von Deutschland 2018: Der finale Kader von Jogi Löw

WM-Kader von Deutschland 2018: Der finale Kader von Jogi Löw

Oben ohne! Jetzt lässt Boirs Ex' Lilly die letzten Hüllen fallen

Oben ohne! Jetzt lässt Boirs Ex' Lilly die letzten Hüllen fallen

Darum sollten Sie im Koffer ein Stück Seife haben - und zwar nicht zum Waschen

Darum sollten Sie im Koffer ein Stück Seife haben - und zwar nicht zum Waschen

„Von dem Verzehr wird dringend abgeraten“: Riesiger Rückruf bei Aldi, Penny und Kaufland

„Von dem Verzehr wird dringend abgeraten“: Riesiger Rückruf bei Aldi, Penny und Kaufland

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.