Was hat er zu verheimlichen?

Flucht vor Kontrolle: Auto-Fahrer rennt über A5!

+
Mit Hubschrauber sucht die Polizei den Mann. (Symbolfoto)

Kronau – Da will aber einer so gar nicht von der Polizei kontrolliert werden! Ein Autofahrer flüchtet vor den Ordnungshütern quer über die A5, verschwindet in einem Waldgebiet.

Großaufgebot der Polizei am Dienstagnachmittag rund ums badische Kronau.

Was ist passiert?

Ordnungshüter wollen gegen 15:30 Uhr einen Auto-Fahrer auf der A5 an der Anschlussstelle Kronau in Richtung Karlsruhe einer routinemäßigen Verkehrskontrolle unterziehen. 

Zunächst verläuft auch alles normal: Der Mann folgt der Anhalte-Aufforderung des Streifenwagens vor ihm, stellt sein Fahrzeug auf dem Standspur ab.

Doch dann springt er heraus, überquert lebensmüde die mehrspurige Autobahn und verschwindet schließlich im Wald.

Warum weiß niemand! Dies ist derzeit Gegenstand der polizeilichen Ermittlungen, die mit mehreren Streifen plus Hubschrauber nach dem Mann sucht.

pol/pek

Mehr zum Thema

Fotos: Explosionsgefahr auf A6! Lkw-Fahrer schwer verletzt

Fotos: Explosionsgefahr auf A6! Lkw-Fahrer schwer verletzt

A6: Reinigungsarbeiten nach Lkw-Unfall dauern bis in den Abend

A6: Reinigungsarbeiten nach Lkw-Unfall dauern bis in den Abend

Ein Schwerverletzter bei Unfall auf A5 

Ein Schwerverletzter bei Unfall auf A5 

Kommentare