Unbekannter tötet mehrere Tiere

Grausam! Unbekannter schlachtet vier Schafe ab – und nimmt das Fleisch mit

+

Lambsheim - Ein Landwirt aus Lambsheim erlebt am Freitagmorgen (21. September) den Schock seines Lebens: Vier seiner Tiere wurden brutal getötet.

In der 7.000-Seelen-Gemeinde Lambsheim ereignet sich im Zeitraum zwischen Donnerstag (20. September) und Freitag (21. September) ein grausames Verbrechen. 

Am Freitagmorgen findet ein Landwirt die Überreste von vier Schafen, die mit ihrer Herde auf dem Feld zwischen der Kreisstraße 2 und der Landstraße 522 in der Gemarkung Lambsheim standen. Irgendwann zwischen 20:15 Uhr am Donnerstagabend und 8:30 Uhr am Freitagmorgen muss ein unbekannter den Tieren aufgelauert haben.

Was er dann tut, macht einfach nur fassungslos: Er tötet die Tiere nicht nur brutal, sondern schneidet deren Fleisch anschließend von den toten Körpern und nimmt es mit. 

Von dem Täter fehlt bislang jede Spur. Die Kriminalpolizei Ludwigshafen hat die Ermittlungen aufgenommen.

+++

Zeugen, die in der vergangenen Nacht verdächtige Personen oder Fahrzeuge am Tatort gesehen haben, werden gebeten sich zu melden. Hinweise nimmt die Kriminalpolizei Ludwigshafen unter ☎ 0621/963-2773 oder per Email kiludwigshafen@polizei.rlp.de entgegen.

pol/rob

Quelle: Mannheim24

Das könnte Dich auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare