Polizei kann schnell helfen

„Liebe macht blind“: Mann findet Auto nach Date nicht mehr

+
Ein schwer verliebter Mann kann sein Auto nach einem Date nicht mehr finden. (Symbolbild)

Landau - Blind vor Liebe ist Samstagnacht ein 42-jähriger Mann, als er auf der Landauer Dienststelle auftaucht und die Beamten bei der Suche nach seinem Auto um Hilfe bittet:

Am späten Samstagabend (31. März) taucht ein 42-jähriger Mann aus dem Rhein-Lahn-Kreis mit einem ungewöhnlichen Anliegen auf der Dienststelle der Polizei Landau auf: Er sucht seit einer Stunde vergeblich nach seinem Auto und kann es nicht mehr finden.

Schnell wird klar - der Mann muss blind vor Liebe sein. Er kann sich nach einem Date mit einer Frau nicht mehr daran erinnern, wo er sein Auto abgestellt hat. Seine charmante Begleiterin kann ihm auch nicht weiterhelfen, sodass die beiden schließlich als einzigen Ausweg polizeiliche Hilfe sehen und auf der Wache landen. 

Die ortskundigen Beamten können weiterhelfen: Trotz schlechter Beschreibung des Abstellortes lokalisieren sie das Auto innerhalb von wenigen Minuten - zur großen Freude des verliebten Pärchens. 

pol/hew

Quelle: Mannheim24

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Verbotenes Fahrmanöver: Seniorin (84) fährt Fußgängerin tot!

Verbotenes Fahrmanöver: Seniorin (84) fährt Fußgängerin tot!

Versuchter Mord an Joggerin: Polizei verhaftet Verdächtigen (18)!

Versuchter Mord an Joggerin: Polizei verhaftet Verdächtigen (18)!

Verübten 20 Verbrechen! Einbrecher-Bande geschnappt

Verübten 20 Verbrechen! Einbrecher-Bande geschnappt

Familie Ente auf Abwegen!

Familie Ente auf Abwegen!

Heidi Klum oben ohne - viele Fans sind entsetzt: „Sieht schrecklich aus“

Heidi Klum oben ohne - viele Fans sind entsetzt: „Sieht schrecklich aus“

Unbekannter schlägt jugendlichem Radler (14) ins Gesicht

Unbekannter schlägt jugendlichem Radler (14) ins Gesicht

Kommentare